Zur Unterseite des FOS/BOS-Netzes zur FOS Jahrgangsstufe 13. Nach-dem-Abitur.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit. In anderen Ländern gibts noch die BOS 13 (fällt aus gleichem Grund weg), lediglich in Bayern besteht mit der FOS 13 die Möglichkeit, das Abi nach der FH-Reife sogar in einem Jahr zu machen. Es gibt unterschiedliche Fachrichtungen. Viele Jugendliche wissen nach der Realschule nicht immer, was sie in Zukunft machen wollen. Klassenstufeeingestiegen werde… Da gibt es mehrere Möglichkeiten, mit höchst unterschiedlichen Vor- und Nachteilen. Unser Team wünscht Ihnen bereits jetzt eine Menge Spaß mit Ihrem Abitur fos 13 bayern termine! Im letzten Schuljahr steht die wichtige Entscheidung an, was mache ich nach dem Fachabitur bzw. Ich will nämlich nach dem allgemeinen Abi Sport studieren. Antworten zur Frage: Wie kann ich nach dem Fachabitur/Fachhochschulreife möglichst schnell ein Abitur machen? Mein Vorposter hat schon die Abendschulen erwähnt, die es in jeder größeren Stadt gibt. In der Jahrgangsstufe 13 schreiben BOS und FOS die gleichen Abschlussprüfungen. Bieten FOS Französisch an um später das vollstädnige Abitur machen zu können und auf allen Universitäten zu studieren? Klassenstufe zum Erwerb der fachgebundenen oder allgemeinen Hochschulreife einrichten, die wie die Klassenstufe 12 in der Berufsoberschule geführt werden kann. Oder haben Sie womöglich nach der Fachhochschulreife eine Lehre angefangen und möchten nun gerne das Abitur nachholen? Klassenstufe gestaltet es sich genauso, wer jedoch direkt in diese aufgrund einer abgeschlossenen Berufsausbildung aufgenommen wird, erhält eine Förderung nach § 2 Absatz 1 Nr. Klasse FOS kann möglich sein. Wir möchten Sie hier auf die unterschiedlichen Veranstaltungen aufmerksam machen, die uns gemeldet werden. Mit dem Abitur (ohne zweite Fremdsprache) nach der 13. Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie an der Berufsoberschule (BOS) und der Fachoberschule (FOS) das Abitur nachholen können. Die Fachoberschule umfasst gemäß KMK-Rahmenvereinbarung (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 16.12.2004 i.d.F. An einigen Oberstufenzentren in Berlin läuft aktuell das Modell/Pilotprojekt "FOS 13" (Fachoberschule 13). also ich mache mein abitur nach und hier haben die französisch fortgeschritten und französisch fuer anfänger. Klasse führt die Fachoberschule "nur" zur Fachhochschulreife (nach der Klasse 12), mit der man normalerweise ausschließlich an Fachhochschulen und gleichgestellten Hochschulen studieren darf. Diese ist elternabhängig, wenn nicht elternunabhängige Förderung nach § 11 Abs. : Die Berufsoberschule12 (BOS 12) führt dich nach 9 Monaten zur Allgemeinen Fachhochschulreife (Fachabitur). Lv 4. Ich konnte nach meinem Fachabitur noch eine weitere Jahrgangsstufe an der Fos dranhängen und dadurch mein Allgemeines Abitur machen. Mit der Berufsoberschule (kurz BOS) gibt es die Möglichkeit, die fachgebundene - bei ausreichenden Kenntnissen in einer zweiten Fremdsprache sogar die allgemeine - Hochschulreife in einem zweijährigen Vollzeitbildungsgang nachzuholen. Wie kann ich nach dem Fachabitur möglichst schnell ein Abitur machen?- Vielleicht kannst du ja auf die FOS oder so gehen. Eine FOS 13 (Fachoberschule 13) gibt es derzeit nur in Bayern, Berlin (an einigen OSZ als Schulversuch) und Bremen. vom 01.10.2010) die Klassenstufen 11 und 12 und führt zunächst zur Fachhochschulreife. Du kannst aber nach der FOS dein Abitur machen . Ich bin sehr gut in Mathe und will später IT-er (Informationstechnik) werden. Je nach Zählweise ist die Fachhochschulreife nach der allgemeinen und fachgebundenen Hochschulreife der dritt- oder zweithöchste Schulabschluss in Deutschland, der an verschiedenen Schul- bzw. Sie bekommen keine "Hausaufgaben" auf, sondern üben direkt in der Klasse und mit Ihren Mitschülern. FEB - Kostenlose Infos Answer Save. Abi machen nach Fachoberschule? Kurse werden oft an Hochschulen, auch unabhängig vom Studiengang, angeboten und sind teilweise bereits im Semesterbeitrag enthalten. Damit handelt es sich eher um eine Mischung aus FOS 13 und BOS. Klasse die Prüfungen zur Fachgebundenen Hochschulreife oder (mit zweiter Fremdsprache) zur Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) ablegen. In Bayern kannst du auch über die FOS Abitur machen. 3 BAföG). Ich möchte aber Abitur machen, da ich auf Lehramt studieren möchte. nach der Schule sowie auch für die Zeit vor dem Studium bzw. Die aktuellen FOS Abituraufgaben Bayern 2015 sind jetzt auch unter http://www.abiturloesung.de/abitur/Bayern/FOS abrufbar! In die Abschlussklasse der Berufsoberschule kann direkt aufgenommen werden, wer zusätzlich die Fachhochschulreife besitzt. Kann ich dann nach meinem Fachabi das allgemeine Abi nachholen und wie viele Jahre würde das noch dauern. nach der Schule sowie auch für die Zeit vor dem Studium bzw. nach der Abiturprüfung. Die Zeit nach dem Abitur bietet sich sehr gut an, eine weitere Sprache zu lernen oder bestehende Sprachkenntnisse zu verbessern. In das erste Jahr der Berufsoberschule kann gemäß KMK-Rahmenvereinbarung über die Berufsoberschule (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.11.1976 i.d.F. Abitur machen an der Berufsoberschule (12 und 13) Mit der Berufsoberschule (kurz BOS) gibt es die Möglichkeit, die fachgebundene - bei ausreichenden Kenntnissen in einer zweiten Fremdsprache sogar die allgemeine - Hochschulreife in einem zweijährigen Vollzeitbildungsgang nachzuholen. Damit hat man die Möglichkeit neben dem … Mit dem Nachweis einer zweiten Fremdsprache gibt es über die FOS 13 die allgemeine Hochschulreife, ohne ausreichende Kenntnisse jedoch "nur" die fachgebundene Hochschulreife (in der besuchten Fachrichtung der Fachoberschule, diese entsprechen den Ausbildungsrichtungen der BOS > siehe oben). Nach dem Abitur eine Sprache lernen – Sprachkurse und Sprachreisen. Jerry Die KMK schreibt daher auch treffend in ihrer Rahmenvereinbarung über die Berufsoberschule: "In Nordrhein-Westfalen entspricht die Klasse 13 der Fachoberschule dem 2. Du hast Vollzeitunterricht und konzentrierst Dich ganz auf das Lernen. Die allgemeine Fachhochschulreife berechtigt zum Studium an Fachhochschulen und gleichgestellten Hochschulen, … 6 Answers. Gratulieren der Abiturientinnen zum bestandenen Abitur. Nach dem Abitur eine Sprache lernen – Sprachkurse und Sprachreisen. ... Dann kannst du an deiner Schule einen Förderschulabschluss machen. Und nach dem Abitur? Juli 2005) die Fachhochschulreife ohne berufliche Vorbildung alleinige Aufnahmevoraussetzung sein, jedoch nur wenn diese an einer zweijährigen Fachoberschule erworben wurde, wobei die besuchte Fachrichtung der Fachoberschule einschlägig zur jeweiligen Fachrichtung der Berufsoberschule II sein muss. 1. von der Wohnung der Eltern aus eine entsprechende zumutbare Ausbildungsstätte nicht erreichbar ist. in der Vorklasse in Vollzeit nachgeholt werden) und abgeschlossener Berufsausbildung bzw. Hierbei stellt sich oftmals die Frage, ob man das Abitur... - FOS, Weiterbildung, Lehrstelle 1 decade ago. Répondre Enregistrer. Aufgepasst: Die Berufsoberschule I in Rheinland-Pfalz (führt zur Fachhochschulreife) ist abweichend davon förderrechtlich der Fachoberschule gleichgestellt (Förderung nach § 2 Abs. Klasse bieten sich Ihnen in Deutschland derzeit folgende Studiengänge aus dem Bereich Gesundheit: Ergotherapie; ... Wer zusätzlich die erforderlichen Kenntnisse in einer zweiten Fremdsprache nachweist, dem wird das allgemeine Abitur … Auch nach einer nicht bestandenen Abiturprüfung stehen dir einige Wege offen. Zudem gibt es für Nichtschüler die Möglichkeit, eine Schulfremdenprüfung abzulegen. Und bringt mir das BG auch was, wenn ich schon die FOS habe? Wenn ich dann nach dem Fachabi noch die 13.Klasse (sprich das allgemeine Abitur) machen wollen würde, bräuchte ich einen 2. Ich glaube, das hängt vom Bundesland ab. Ein kleiner Tipp: Auch die Mittlere Reife können Sie an Abendgymnasien nachholen, falls Sie nach der Hauptschule gleich eine Lehre begonnen haben. Das Abitur, oftmals auch als Allgemeine Hochschulreife bezeichnet, ist einer von vier …. Wer am Kolleg sein Abitur machen möchte, muss wissen, dass das … Klasse FOS oder BOS oder mit Einstieg in das 2. Klasse erwirbt man die Zulassung für folgende Studiengänge an Universitäten: Jahr der Berufsoberschule.". Was du aber in jedem Fall nach dem Abi machen solltest, sind diese funf Dinge. Aufnahmevoraussetzung für die Fachoberschule 13 ist die Fachhochschulreife, wobei aktuell alle Länder, die diese zusätzliche Jahrgangsstufe anbieten, nur "besonders befähigte" (sprich leistungsstarke) Absolventen der zweijährigen Fachoberschule aufnehmen. 1 Nr. 2. einen eigenen Haushalt führt und verheiratet oder in einer Lebenspartnerschaft verbunden ist oder war. Jerry Die Frage war jedoch nach dem Fach Abitur. zwischen Schule & Ausbildung. Kann ich FOS13 machen ohne 2.Fremdsprache? b) durch Unterricht in einer zweiten Fremdsprache in der Berufsoberschule im Umfang von 320 Stunden und mindestens der Note "ausreichend" in der Abschlussklasse, c) durch eine mindestens mit der Note "ausreichend" abgelegte Ergänzungsprüfung, d) durch den Erwerb eines KMK-Fremdsprachenzertifikats auf Niveaustufe II im Rahmen der beruflichen Bildung (Zertifikat entsprechend den Anforderungen der, Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnologie, Gesundheit und Soziales (in Baden-Württemberg und Bayern "Sozialwesen"), Wirtschaft und Verwaltung (in Baden-Württemberg "Wirtschaft"). Jahrgangsstufe in der gewünschten Ausbildungsrichtung hängt von den Anmeldezahlen ab. durch ein 13. Abendgymnasium und Kolleg fallen raus, da du keine Ausbildung bzw. Zu den Einrichtungen des ZBW zählen das Kolleg und das Abendgymnasium. Re: führt die FOS zum Abitur? Jetzt bin ich auf das BG aufmerksam geworden. 1 Landesverordnung über die Berufsoberschule (vom 26. Das Abi oder das Fachabi bekommst du nach der 13. kann ich ausser der fos oder bos noch auf anderem weg mein abitur nachholen? STARK Abitur-Training FOS/BOS - Mathematik Bayern 11. Da ich im moment sehr gute Noten geschrieben habe, habe ich auch vor Abitur nach der Fachhochschulreife zu machen. Nach d. Ferien gehe ich in den 10.Kl Realschule. Dann wäre ich 24 Jahre alt und hätte das Abitur. Wer da gut abschneidet, kann weitermachen und nach der 13. Kann ich auch noch das Abitur erwerben? Der Unterricht erfolgt nach der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Berufsoberschule (APO-BOS) und wird als 13. Beachten Sie jedoch, dass zweimal lernen viel Zeit in Anspruch nimmt. Zum Abitur mit Fachhochschulreife. ... Weitere Möglichkeiten hättest du mit Abitur/Hochschulreife. Vor der Entscheidung solltest du dir natürlich Gedanken darüber machen, welche Alternative sich für dich am einfachsten umsetzen lässt. [1] Die Länder entscheiden in eigener Zuständigkeit, ob der Nachweis über das Bestehen einer zertifizierten Sprachprüfung auf dem Niveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen die Ergänzungsprüfung ersetzt. Natürlich hat kaum jemand eine freie Wahl, vor allem nicht bei den sehr beliebten Studienfächern mit hohem NC. Laura710 Es ist auch nach einer Ausbildung möglich. ? Sie haben die Fachhochschulreife in der Tasche und möchten nun das Abitur nachholen. Das Portal gibt Hilfestellung für die Orientierung nach dem Abitur bzw. Dann gibt es hier ein paar Tipps, wie Sie Ihren gewünschten Abschluss bekommen können. Das Zustandekommen einer 13. Falls eine 13. Keine Ahnung wie es bei dir ist aber in der Regel kann man ja "FACHABI" -#Hallo, ich mache derzeit mein Fachabitur an einem Berufskolleg. Kurse werden oft an Hochschulen, auch unabhängig vom Studiengang, angeboten und sind teilweise bereits im Semesterbeitrag enthalten. Mit Abschlussnote besser als 2.5 und 3 Jahre berufserfahrjng in dem betreffenden Beruf . Die Fachoberschule (FOS) führt dich nach 9 Monaten zur Allgemeinen Fachhochschulreife (Fachabitur).Hier benötigst du keine bestimmten Notendurchschnitte aus dem Mittleren Bildungsabschluss oder dem Abschlusszeugnis der Berufsschule für die Zulassung. nach der Schule sowie auch für die Zeit vor dem Studium bzw. wieder in … Ich habe eig. Du kannst Dein Abitur bereits nach zwei Jahren machen, wenn Du ausreichende Kenntnisse in einer zweiten Fremdsprache nachweisen kannst. Die Wahl des Ausbildungs- oder Studienorts wird von vielen nach dem Abitur vernachlässigt. Mehr Infos dazu u.a. Für den Besuch der Fachoberschule Klasse 11 (keine abgeschlossene Berufausbildung vorausgesetzt) gibt es eine Förderung nach § 2 Absatz 1 Nr. Bewerber, die über einen mittleren Schulabschluss und eine abgeschlossene, einschlägige Berufsausbildung oder hinreichende einschlägige Berufserfahrung verfügen, können die Fachoberschule bundeslandabhängig auf ein Vollzeitjahr bis zum Fachabitur verkürzen, indem dort direkt in die 12. An einer Berufsoberschule (BOS) kann nach einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung die allgemeine Hochschulreife (Berechtigung zum Studium aller Fachrichtungen an allen Universitäten und Hochschulen) oder die fachgebundene Hochschulreife (Berechtigung zu ausgewählten Studiengängen an Universitäten und Hochschulen) erworben werden. Hierbei stellt sich oftmals die Frage, ob man das Abitur... - FOS, Weiterbildung, Lehrstelle Lehrbücher bekommen Sie zum Teil von der Schule zur Hälfte gesponsert und den. Viele Jugendliche wissen nach der Realschule nicht immer, was sie in Zukunft machen wollen. Ich habe paar Frage: ... du kannst aber danach aufs Gymi gehen und das Abitur machen. Was studiere ich nach der FOS Gesundheit? Abitur an der Berufsoberschule – Vorteile Der Besuch ist als staatliches Angebot für Dich kostenlos. Was mache ich nach den ABITUR ? In NRW benötigt man für die Aufnahme in die FOS 13 die Fachhochschulreife und eine mindestens zweijährige, erfolgreich abgeschlossene "einschlägige Berufsausbildung" nach Bundes- oder Landesrecht bzw. 2 a oder 3 BAföG ermöglichen eine Nichtberücksichtigung des Elterneinkommens. | ~ Vielleicht kannst du ja auf die FOS oder so gehen. Ich würd halt gerne mal Medizin studieren und das auch gerne nicht im Ausland also bräuchte ich das Abi, aber da mir das mit dem Medizin studieren spät eingefallen ist hab ich natürlich nicht die Quali fürs Abi bekommen und mache jz mein Fachabi. 8 réponses. btw: Mathematik kannst du aber auch an FHs studieren. Jahr im Kolleg/Abendgymnasium ; Abitur machen im Zweiten Bildungsweg. Die Schule findet von Montag bis Freitag von 18 Uhr bis 22 Uhr statt und dauert 2 Jahre. nach der Abiturprüfung. die Fachoberschule). FOS/BOS Probezeit nicht bestanden ... einzelnen Fächern richtet sich nach den Lehrplänen des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus und nach den ... MACHEN SIE BEI UNS IHR ALLGEMEINES ABITUR. Réponse préférée. Nach Abschluss der zweijährigen Fachoberschule mit dem Zeugnis der Fachhochschulreife und einem Notendurchschnitt von mindestens 2,5 - keines der Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch darf die Note "mangelhaft" ausweisen, kann in Bremen gemäß Verordnung über die Fachoberschule die Klassenstufe 13 der Fachoberschule besucht werden. Neueinsteiger müssen zudem eine Probezeit überstehen. Die Zeit nach dem Abitur bietet sich sehr gut an, eine weitere Sprache zu lernen oder bestehende Sprachkenntnisse zu verbessern. das Berufskolleg in NRW, die Berufliche Oberschule in Bayern - kurz BOB - oder das Oberstufenzentrum in Berlin und Brandenburg). Vereinbaren Sie einen Termin für einen Schnuppertag, um herauszufinden, in welcher Klasse Sie am besten aufgehoben sind. Ich hatte allerdings jetzt 5 Jahre Französisch ! eine mindestens fünfjährige einschlägige Berufstätigkeit. Auch die Hochschulreife ist geplant. Mit Abschlussnote besser als 2.5 und 3 Jahre berufserfahrjng in dem betreffenden Beruf . Die INITIATIVE ist ein Zusammenschluss verschiedener Fachportale rund ums Thema "Auslandsaufenthalt". Die FOS, die ich nächstes Schuljahr besuchen werde bietet anscheinend nur Spanisch als 2. Meine Freundin ist an einer FOS und JA die bieten französisch an Was mache ich nach 10.Klasse Realschule, zum FOS gehen? FOS bayern. nicht vor einen Studiengang zu Studieren, für welchen ich das (Voll)- Abitur … Auf was Sie zuhause beim Kauf Ihres Abitur fos 13 bayern termine achten sollten. die 11. und 12. an einer FOS machen und die 13. an einer BOS II (steht für Berufsoberschule II). Das Abitur könntest du halt in einem Jahr an einer BOS 13 oder FOS 13 machen, wenn du die Fachhochschulreife hast und auch eine abgeschlossene Ausbildung oder alternativ Berufserfahrung. Ist das nicht ein bisschen alt? Meist ist es besser, zuerst die Lehre abzuschließen und dann während dem Beruf das Abendgymnasium zu absolvieren. Klasse Realschule.., beide machen gerade zusammen distanzunterricht Fos, da meine kleine nichts zu tun hat.., jetzt höre ich, schon länger, das meine kleine in Mathe und Physik immer die Aufgaben der großen Lösse, da sie das alles in klasse 8., hatte.. meine Große sagt auch immer, Mathe ist alles aus klasse 9.?!? Der Bildungsgang der FOS 13 wird in Bremen bedarfsorientiert eingerichtet. Klasse. Die Fachhochschulreife haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Schülerinnen und Schüler, die nach einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung oder nach einer mehrjährigen beruflichen Tätigkeit gerne ihr Abitur nachholen/absolvieren möchten, können (je nach Vorbildung) die ein -oder zweijährige Berufsoberschule besuchen. SGD - Kostenlose Infos zwischen Schule & Ausbildung. Abitur oder Fachabitur - wann die Entscheidung überhaupt ansteht. In anderen Ländern ohne 13. Für den Besuch der Berufsoberschule kann rückzahlungsfreie BAföG-Förderung, unabhängig vom Einkommen der Eltern, beantragt werden, da sie förderungsrechtlich einer Ausbildung an einem Kolleg entspricht (Förderung nach § 2 Abs. Du kannst z.B. Nach der 12 hast du Fachabi und kannst wieder die 13 Klasse dran hängen um allgemeines Abi zu machen. Gewählt werden kann hier zwischen den verschiedenen Schwerpunkten „Wirtschaft “ oder „Sozialwesen“. ! In Bayern sind die Berufsoberschule (BOS) und die Fachoberschule (FOS) unter dem Dach der Beruflichen Oberschule (BOB) seit dem Schuljahr 2008/09 als gleichwertiges Gegenstück zum Gymnasium zusammengefasst. Suchen Sie Adressen von Gymnasien in Ihrer Umgebung heraus und fragen Sie dort persönlich oder per Telefon an, ob noch genug Platz vorhanden ist und ob Sie als Quereinsteiger direkt in eine Klasse kommen können. Fremdsprache! Mit dem Abschluss der Berufsoberschule wird die allgemeine Hochschulreife zuerkannt, sofern ausreichende Kenntnisse in einer zweiten Fremdsprache nachgewiesen werden, durch: Werden die nötigen Kenntnisse nicht nachgewiesen, so erhält der Absolvent am Ende der Berufsoberschule das Zeugnis der fachgebundenen Hochschulreife. Damit unterscheidet sich das Bundesland in der Hinsicht, dass eine berufliche Vorbildung für den Besuch der FOS 13 unabdingbar ist, in Berlin, Bayern und Bremen hingegen "überdurchschnittlich qualifizierte" Absolventen der Fachoberschule mit Fachhochschulreife (FH-Reife) das Abi in einem Jahr machen dürfen! Und nach dem Abitur? Dabei handelt es sich um einen Schulversuch, der guten Absolventen der Fachoberschule (allgemeine Fachhochschulreife mit einer ausgewiesenen Durchschnittsnote von mindestens 2,8) ermöglichen soll, im direkten Anschluss an die Fachoberschule ohne eine Berufsausbildung eine (schulische) Zugangsberechtigung zur Universität zu erwerben. Jahrgangsstufe angeboten wird, kannst du die fachgebundene Hochschulreife oder die …