Brauch meinen alte Nummer dringen.. Du hast dann bis zu 30 Kalendertagen Zeit, uns mit der Rufnummern-Mitnahme zu beauftragen. Wann: Schließ Deinen Vertrag bei uns ab bevor die Kündigungsfrist abläuft. Beauftragung: Wie Du die Rufnummern-Mitnahme Deines DSL-Anschlusses beauftragst, liest Du im InfoDok 104 Ihre Festnetz-Nummer zu einem Vodafone DSL- oder LTE-Anschluss mitbringen (PDF). Sofern Ihr alter Telefon-Tarif noch aktiv ist, informieren Sie sich, wielange Ihr Tarif noch läuft. Darin sind alle notwendigen Daten enthalten. Du nimmst Deine Festnetz-Nummer zu Deinem neuen Anbieter mit? Oder als E-Mail, wenn Du bei der Bestellung eine E-Mail-Adresse angegeben hast. Können Geschäftskunden eine nachträgliche Rufnummern-Mitnahme online beauftragen? Welchen Tarif habe ich nach dem Wechsel zu CallYa? Nein, das geht nicht. Rufnummernmitnahme Vodafone - Rufnummer mitnehmen beim Anbieterwechsel mit Rufnummernmitnahme.org. Voraussetzung: Das geht nur, wenn Du in einen Ort mit gleicher Vorwahl umziehst. einen Tag vor der Rufnummern-Mitnahme zu. Was hat Dir an der neuen Hilfe-Seite nicht gefallen? Konnten wir Dir helfen? Dann schließ direkt Deinen neuen Vertrag ab. Das Opt-in erteilst Du formlos über die Kundenbetreuung Deines bisherigen Anbieters. Durch die Rufnummernmitnahme kann sich der Zeitraum bis zur Vertragsgenehmigung durch den Mobilfunkanbieter um einige Tage verzögern – das solltest du einplanen. Dann lass das sogenannte Opt-in setzen. Hierbei gibt es zwei Möglichkeiten: 1. - Du musst nie wieder Guthaben aufladen. Das geht frühestens 4 Monate vor Vertragsende. Du möchtest Deine Mobilfunk- oder Festnetz-Nummer zu uns mitbringen oder zu einem anderen Anbieter mitnehmen? Ich habe meinen Vertrag schon gekündigt. Dein neuer Anbieter beantragt und bestätigt Dir dann die Rufnummern-Mitnahme. auf Deiner Rechnung. 1. Ich kann den Vertrag innerhalb 14 Tagen widerrufen. Du bekommst dann von uns ein vorläufige Rufnummer. Klick hier, um Dich automatisch bei MeinVodafone einzuloggen. Dadurch kann es sein, dass wir Deine Wunschrufnummer nicht rechtzeitig an Deinen neuen Anbieter übergeben können. Mindestens 30 Tage vorher. Wo sehe ich den Status meiner Rufnummern-Mitnahme? Dann wechselst Du automatisch zu CallYa und behältst Deine Rufnummer und Deine SIM-Karte. 2. Gut zu wissen: Du kannst die Rufnummern-Mitnahme schon 4 Monate vor dem Kündigungstermin beauftragen. Wir stellen Deinen Tarif auf Talk&SMS um. Je nach Tarif bekommst Du ein vergünstigtes Handy. Kosten: Die meisten Anbieter berechnen eine Gebühr von bis zu 6,82 Euro für die Rufnummern-Mitnahme. Gib dabei einen Werktag als Wunschtermin für die Mitnahme an. Du findest sie z.B. Danke! - Du sparst 39,99 Euro Anschlusspreis. Sie möchten Ihren bestehenden Handyvertrag zugunsten eines neuen Anbieters kündigen, aber Ihre Handynummer behalten? Du zahlst bis zum Ende Deines Vodafone-Vertrags bei Deinem neuen Anbieter und bei uns. Bis zum Vertragsende zahlst Du bei ihm und bei uns. Wann: Die Anfrage für die Rufnummern-Mitnahme muss mindestens 10 Tage vor Ablauf Deines Kündigungstermins erfolgen. Damm gehen Sie bitte diese 3 Schritte: Informieren Sie Ihren bisherigen Anbieter, dass Sie Ihre Rufnummer schon vor Ende Ihres Vertrags zu uns mitnehmen wollen. Das geht sowohl vor Ende, als auch zum Ende Deines Vodafone-Vertrags und sogar bis zu 90 Kalendertage danach. Voraussetzung: Das geht nur, wenn Du in einen Ort mit gleicher Vorwahl umziehst. Darum kannst Du künftig auf MeinVodafone Deine SIM-Karte behältst Du. Wenn Sie mit Ihrem Telefon-Anschluss zu Vodafone Business wechseln, können Sie bis zu 10 bisherige Rufnummern ganz einfach mitnehmen. Hat Dein neues Zuhause eine andere Vor­wahl, so bekommst Du eine neue Fes­t­net­znum­mer. Du findest sie z.B. Wird nun eine Rufnummernmitnahme bis zu 90 Tage vor Ende des alten Vertrages über den neuen Anbieter beauftragt, so wird dieser Auftrag normalerweise automatisch auf das Ende des Vertrages terminiert. Dann schließ ihn jetzt online ab und bring Deine Rufnummer nachträglich mit. Deine Daten dafür findest Du in MeinVodafone unter Meine Daten > Rufnummern-Mitnahme zu einem anderen Anbieter. Noch immer ist es nicht ohne Probleme möglich, eine Rufnummer innerhalb eines Anbieters zu portieren. Du findest sie z.B. Du hast einen Laufzeit-Vertrag bei einem anderen Anbieter und möchtest jetzt einen Vodafone Laufzeit-Vertrag abschließen? Wir haben alle Infos zu Pre­paid­karte, Mobil­funkver­trag und Fes­t­net­zan­schluss für Dich zusam­menge­fasst. Wenn Du den CallYa Flex-Tarif nutzt, ruf an unter 0172 229 0 229. Darin sind alle notwendigen Daten enthalten. April 2020 nur noch einen Betrag in Höhe von maximal 6,82 Euro (brutto) verlangen. Konnten wir Dir helfen? Deine neue SIM-Karte bekommst Du wenige Tage vor dem Ende Deines jetzigen Vertrags per Post. Das tut uns leid. Welche Daten brauche ich für die Rufnummern-Mitnahme zum anderen Anbieter? Kannst Du zu diesem Termin nicht telefonieren, wende Dich bitte direkt an unsere Kundenbetreuung. Zur Vodafone Community           Rufnummern-Mitnahme persönlich klären. Oder rufen Sie uns kostenlos an unter 0800 444066 1336. Ruf uns kostenlos an unter 0800 66 48 390. Kann ich meinen Vodafone Vertrag weiter nutzen? Sollte Ihr Anbieter ab dem 20. Das schreibt Voda­fone beim Wech­sel Deinem Kun­denkon­to gut, sodass Du es voll­ständig auf­brauchen kannst. Du kannst die Mitnahme direkt bei uns beauftragen. Dann berechnet Dein alter Anbieter bis zu 6,82 Euro für die Rufnummern-Mitnahme. Wann: Die Anfrage für die Rufnummern-Mitnahme muss mindestens 10 Tage vor Ablauf Deines Kündigungstermins erfolgen. wieder Vodafone machen? Gib dabei alle Rufnummern an, die Du mitnehmen möchtest. Dann kannst Du die Rufnummern-Mitnahme direkt hier online beauftragen. Nach der Identifizierung wird die Rufnummern-Mitnahme bei Deinem jetzigen Anbieter beantragt. Dafür benötigt ihr aber etwas zeitlichen Vorlauf, wenn ihr eure Rufnummer parken wollt bei einer „Zwischenlösung“. Meine Frage ist, ob ich meine Rufnummer weiter mitnehmen kann, wenn ich einen anderen Vertrag mit anderem Anbieter z.B. Dann wird die Rufnummer nicht ersetzt, sondern Du bekommst von uns eine neue, zusätzliche SIM zugeschickt. Deine Rufnum­mer gehört zu Dir. 20 Tage vor Deiner Anschaltung bekommst Du von uns einen Willkommensbrief mit dem Anschalttermin und Deinen Zugangsdaten. Wir bei mobilcom-debitel unterstützen Sie beim Anbieterwechsel und vereinfachen die … - Online in MeinVodafone > Mein Tarif > Tarif ändern. Wichtig: Dein Vertrag bei Deinem bisherigen Anbieter besteht weiter. Dann nimmst Du sie automatisch zu uns mit. Datenübermittlung: Deine Daten für die Rufnummern-Mitnahme zum neuen Anbieter findest Du in MeinVodafone unter Meine Daten > Rufnummern-Mitnahme zu einem anderen Anbieter. Du kannst Deine Rufnum­mer auch vorzeit­ig zu Voda­fone mit­nehmen, und zwar bis zu 123 Tage vor Ablauf Deines Altver­trages. Ich möchte meine Festnetz-Nummer zu Vodafone mitnehmen. Der neue Anbieter kündigt auch für Dich. - Die Kundendaten, die Du bei uns für Deine Rufnummer hinterlegt hast: Voraussetzung: Beim Wechsel von CallYa in einen Vertrag behältst Du Deine Rufnummer und Deine SIM-Karte. Du hast aktuell eine CallYa-Karte und möcht­est einen Laufzeitver­trag bei Voda­fone abschließen? Ca. Gut zu wissen: Bitte denk daran, Deinen bisherigen Vertrag zu kündigen. Deine Rufnummer übertragen wir dann zum Vertragsende. Wichtig: Bitte prüf Deine Kundendaten beim bisherigen Anbieter, bevor Du die Rufnummern-Mitnahme bei uns beauftragst. Eure Rufnummer könnt ihr entweder zum Vertragsende mitnehmen oder alternativ zum nächstmöglichen Zeitpunkt, d.h. noch während der Laufzeit des aktuellen Vertrags. Zur Vodafone Community           Rufnummern-Mitnahme persönlich klären. Wie geht es weiter mit der Anschaltung? Rufnummer so schnell wie möglich mitbringen, Lieferanten-Buchhaltung / Accounts Payable, Angebote und Informationen für CallYa Kunden, AutoLogin Rufnummer online mitnehmen    Ich möchte lieber in den Shop Wie bringe ich meine Mobilfunk-Nummer zu Vodafone CallYa/Prepaid mit? Falls Du Deinen Laufzeitver­trag gekündigt hast, bekommst Du eine Woche vor Ver­tragsende und am let­zten Ver­tragstag eine Info-SMS. Die Mitnahme Ihrer Rufnummer können Sie im Zeitraum von 4 Monaten vor Vertragsende und 90 Tage danach bei Ihrem alten Anbieter beauftragen. Wir tauschen diese Rufnummer am Tag der Rufnummern-Mitnahme gegen Deine bisherige Rufnummer. Du möchtest zu Vodafone wechseln? Dein aktueller Anbieter teilt uns das Vertragsende mit. Meine Rufnummer von Vodafone nehme ich mit. Beachte bitte die folgenden Schritte, wenn mehr als 5 Werktage bis zu Deinem letztmöglichen Kündigungstermin verbleiben: Klär bitte mit Deinem bisherigen Anbieter den letztmöglichen Kündigungstermin. 8 Tage bis Deine Rufnummer bei uns ist. Beachten Sie, dass Sie nur die gleiche Rufnummer innerhalb des gleiche Vorwahl-Bezirkes haben können. Wir schicken Dir die SIM-Karte und Dein Gerät rechtzeitig zu. Ja, Du kannst ihn mit einer neuen Rufnummer weiter nutzen. Die genauen Kosten erfährst Du bei ihm. Lad 6,82 Euro für die Portierung auf Deine Prepaid-Karte. Wichtig: Wir können Dir auf Dein Feedback nicht antworten! 20 Tage vor Deiner Anschaltung bekommst Du von uns einen Willkommensbrief mit Deinem Anschalttermin und Deinen Zugangsdaten. Wie können wir die Infos verbessern? Was muss ich tun? Gib dabei alle Rufnummern an, die Du mitnehmen möchtest. Am einfachsten geht's online. Oder umgekehrt von einem Kabel- zu einem DSL-Anschluss. Die Qualität von diesem Anbieter ist aber schlecht. Datenübermittlung: Du kannst die Rufnummern-Mitnahme schon 4 Monate vor dem Kündigungsdatum bei Deinem neuen Anbieter beauftragen. Kosten: Für die Rufnummern-Portierung berechnen wir nach der Übergabe einmal 11,44 Euro. - Deine Vodafone Mobilfunk-Nummer Dann kannst Du wählen, wann Du Deine Mobilfunk-Nummer von Deinem bisherigen Anbieter zu uns mitbringst. - Ihren Personalausweis. müssen. Rufnummer mitnehmen bei Laufzeitverträgen. Wechsel bei uns von einem DSL- zu einem Kabel-Anschluss. Sprich, hast du jetzt einen direkten Vodafone-Vertrag, kannst du deine Nummer nicht wieder zu Vodafone mitnehmen. auf Deiner Rechnung. Das funk­tion­iert zum Beispiel, wenn Du noch Kunde bei einem anderen Anbi­eter bist und einen neuen Ver­trag bei Voda­fone abschließt oder bere­its abgeschlossen hast. Für die Rufnummernmitnahme musst du Deinem neuen Provider einige Daten zur Verfügung stellen, damit er weiß, welche Rufnummer wann mitgenommen werden soll. 3 Wochen nach der Anschaltung kannst Du Deine alte Rufnummer wieder nutzen. Den Kündigungstermin findest Du in Deiner Kündigungsbestätigung. Oder schick uns die unterschriebene Verzichtserklärung (PDF). - Die Kundendaten, die Du bei Deinem bisherigen Anbieter für Deine Rufnummer hinterlegt hast: a. Als Privatkunde: Nachname und Geburtsdatum Dazu gibt es die Funktionen Tarifwechsel und Vertragsverlängerung. Nein, das geht nicht. Wir erkennen Dich eindeutig über das Mobilfunknetz. Dein Vertrag ist schon beendet?Dann kannst Du Deine Rufnummer innerhalb von 90 Tagen mitnehmen. Geschäftskunden und Kunden mit Rahmenvertrag können die Rufnummern-Mitnahme ganz einfach in unserem Online-Shop beauftragen. Dein Vodafone-Vertrag bleibt trotz der Rufnummern-Mitnahme bestehen. Das wird Opt-in genannt. Die Rufnummer gehört noch 3 Monate nach Kündigung Dir. Kosten: Für die Rufnummern-Mitnahme berechnen wir Dir 6,82 Euro. Brauchst Du keinen Techniker-Termin, verschicken wir Deine Geräte mit der Auftragsbestätigung. Du telefonierst mit Deiner Wunschrufnummer, sobald Dein bisheriger Anbieter sie freigibt. Wie lange kann ich meine Rufnummer mitnehmen? Voraussetzung: Die Voraussetzungen zur Mitnahme Deiner Rufnummer zum Vertragsende sind erfüllt. Haben wir Deinen Auftrag bekommen, informieren wir Dich, ob ein Techniker vor Ort Deinen Anschluss freischalten muss. Frag Deinen Anbieter, wie hoch die Gebühr ist. Deine Daten sind nicht identisch? Wir helfen Dir gerne. Wichtig: Dein Vertrag bei Deinem bisherigen Anbieter besteht weiter. - Je nach Tarif bekommst Du ein vergünstigtes Handy. Dauer: Es dauert ca. Dann kannst Du Deine Rufnummer innerhalb von 90 Tagen mitnehmen. Dann logg Dich bitte hier in Deinem Kundencenter ein. Das geht per Post oder Fax. Ruf unser CallYa-Team unter 0172 229 02 29 an. Meine Rufnummer wurde vor mehr als 90 Tagen abgeschaltet. Schließ den Bestellvorgang ab, um von Deinem Wunschtarif zu profitieren. Du bekommst von uns das Anbieterwechsel-Formular. Vielen Dank! Dein bisheriger Mobilfunk-Anbieter kann für die Rufnummern-Mitnahme eine Gebühr berechnen. Wann: Die Anfrage für die Rufnummern-Mitnahme muss mindestens 10 Tage vor Ablauf Deines Kündigungstermins erfolgen. Dann kannst Du Deine Rufnummer innerhalb von 90 Tagen zu uns mitbringen. Sonst kann es beim Wechsel zu Unterbrechungen kommen. Kann ich meinen Vodafone Vertrag weiter nutzen? Ca. Dazu muss Ihr Vodafone Vertrag mindestens 30 Tage vor Auslaufen des alten Vertrages abgeschlossen werden. Hilfe zum Login. Wie: Beauftrag Deinen neuen Anbieter mit der Rufnummern-Mitnahme. Nur dann kannst Du Deine Rufnummer schon vor Vertragsende zum anderen Anbieter mitnehmen. Dafür berechnen wir nach der Übergabe einmal 11,44 Euro. Du hast dann bis zu 30 Kalendertage Zeit, uns mit der Rufnummern-Mitnahme zu beauftragen. Dazu ruf uns bitte unter 0800 172 1212 an. Einfach erklärt: Rufnummernmitnahme bei Vodafone. Die soge­nan­nte Portierung funk­tion­iert ganz unkom­pliziert. Mindestens 30 Tage vorher. Die Rufnummernmitnahme nennt man auch Portierung. Wir kündigen ihn automatisch zum nächstmöglichen Termin. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Dafür benötigt ihr aber etwas zeitlichen Vorlauf, wenn ihr eure Rufnummer parken wollt bei einer „Zwischenlösung“. Die beiden beteiligten Anbieter sprechen sich hier für die Übergabe der R… Die Qualität von diesem Anbieter ist aber schlecht. Kosten: Für die Rufnummern-Mitnahme berechnen wir Dir 6,82 Euro. April 2020 einen höheren Betrag als 6,82 Euro für die Mitnahme einer Mobilfunkrufnummer verlangen, wenden Sie sich unter Hinweis auf die Entscheidungen der Bundenetzagentur bitte nochmals an Ihren Anbieter. Und hast ein Kabel- oder TV-Produkt? Laufzeit prüfen. Du bist Dir unsicher, wo Du Dich einloggen sollst? Wir freuen uns drauf. Dazu muss Ihr Vodafone Vertrag mindestens 30 Tage vor Auslaufen des alten Vertrages abgeschlossen werden. ... Sie können Ihre Rufnummer innerhalb von 90 Tagen nach Beendigung zu einen neuen Anbieter portieren. Du hast schon einen Vertrag bei uns und möchtest Deine Rufnummer nachträglich zu uns holen? Wenn nicht, in unserer Community findest Du bestimmt die passende Lösung. Klär bitte mit Deinem aktuellen Anbieter, wie Du Deine Rufnummer zu uns mitnimmst. Bitte beauftrag Deine Rufnummern-Mitnahme spätestens 14 Tage vor Ablauf dieser Frist. Bis zum Vertragsende zahlst Du bei ihm und bei uns. Die Vertragsunterlagen erhalten Sie dann von uns per Post. Voraussetzung: Bitte kündige den alten Anschluss nicht selbst. Oder rufen Sie uns kostenlos an unter 08004440661336. Dann beginnt Dein neuer Auftrag bei uns. Oder wir helfen Dir gerne persönlich weiter. Dauer: Es dauert mindestens 8 Tage bis Deine Rufnummer bei Deinem neuen Anbieter ist. Du hast noch keinen Vertrag bei uns? Die Portierung muss in diesem Fall sofort bei Beauf­tra­gung Dein­er CallYa-Karte stat­tfind­en. Beauftrage uns frühestens vier Monate vor oder spätestens drei Monate nach Ende Deines bisherigen Vertrags. Dies nennt sich in der Fachsprache Opt-In. Vodafone Rufnummernmitnahme – wir erklären dir, was du bei der Rufnummernmitnahme zu Vodafone oder einem neuen Anbieter beachten musst. Als Begleiter auf dem Weg ins Gigabit-Zeitalter liefern wir die besten Stories zu Smartphone-Highlights, Gadgets, den heißesten Tech-News und Kino- und TV-Höhepunkte. Deine Daten sind nicht identisch? Beauftragung: Liegt der Kündigungstermin weniger als einen Monat in der Zukunft, kann er um ein paar Tage nach hinten verlegt werden. Oder hol beides in einem unserer, Gib unsere Kündigungsbestätigung an Deinen neuen Anbieter weiter. Die Rufnummer behalten können die Kunden, wenn sich die Adresse nur innerhalb der jeweiligen Vorwahlbereiche verändert. Beauftrage uns dann mit der Rufnummern-Mitnahme. Die Rufnummern-Mitnahme funktioniert beim Wechsel aus CallYa in einen Vodafone Laufzeit-Vertrag oder zu einem anderen Anbieter. Dein Vertrag läuft noch? b. Als Geschäftskunde: Firmenname und Kundennummer. Welche Vorteile habe ich beim Wechsel von CallYa in einen Vertrag? Welche Daten brauche ich für die Rufnummern-Mitnahme zum neuen Anbieter? Neben Deinem vollständigen Namen benötigt der Provider die zu portierende Rufnummer, bei der Du Vorwahl und Rufnummer getrennt angeben musst. Schalt dazu einfach Hier gibt's alle Infos. Deine genauen Kundendaten siehst Du z.B. Bitte prüf vorher Deine Kundendaten beim aktuellen Anbieter. Wir zeigen Dir dann Deine passende Lösung. Dafür berechnen wir einmal 6,82 Euro. Wenn Du bei uns Deine Rufnummern-Mitnahme beauftragst, hilft uns dieses Dokument sehr. Geschäftskunden und Kunden mit Rahmenvertrag können die Rufnummern-Mitnahme nur im Shop beauftragen. Die Rufnummer gehört noch 3 Monate nach Kündigung Dir. Hier ist der Umzug der Handynummer auch am leichtesten, da der alte Anbieter bereits weiß, dass der Vertrag zu einem bestimmten Stichtag endet. Als neuer Kunde bekommst Du den Anschluss kostenlos, bis Deine Rufnummern übertragen sind. Dann kannst Du Deine Han­dynum­mer ein­fach behal­ten. Die Rufnummer von einem anderen Anbieter zu Vodafone mitnehmen. Bestelle Deinen neuen Vertrag ganz einfach online und beauftrage die Rufnummernmitnahme direkt im Bestellprozess mit einem Häkchen bei "Ja, ich möchte meine Rufnummer mitnehmen." Wie: Beauftrag Deinen neuen Anbieter mit der Rufnummern-Mitnahme. Auch nach dem Ende Ihres alten Vertrags können Sie Ihre Rufnummer noch mitnehmen – grundsätzlich bis 90 Tage nach Vertragsende. Wichtig: Wir brauchen dafür Deine Kundendaten. Welchen Tarif habe ich nach dem Wechsel zu CallYa? So funktioniert die Rufnummernmitnahme bei Tchibo Mobil – Wer zu Tchibo Mobil seine alte Rufnummer mitnehmen möchte, erhält vorübergehend eine Übergangsnummer und diese wird erst dann ersetzt, sobald die Rufnummernmitnahme erfolgreich abgeschlossen wurde. Tipp: Frag Deinen bisherigen Anbieter nach einem Dokument mit Deinen Portierungsdaten. Er kümmert sich um die Rufnummern-Mitnahme zum. Du bekommst eine vorläufige Rufnummer. Die Rufnummer gehört noch 3 Monate nach Kündigung Dir. Dauer: Es dauert ca. Oder in einem unserer Shops. Wo: Bestell Deine kostenlose Prepaid-/CallYa-Karte auf vodafone.de/freikarten. Dein bisheriger Anbieter lehnt die Rufnummern-Mitnahme ab, wenn die Daten nicht identisch sind. 14 Tage vor Deinem Kündigungstermin zu tun. Bitte beauftrag Deine Rufnummern-Mitnahme spätestens 14 Tage vor Ablauf dieser Frist. Alles klar? Du möchtest Deine Vodafone-Rufnummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen? Wie können wir die Infos verbessern? Du hast die Portierung Deiner Mobilfunk-Nummer schon beauftragt? Unter bes­timmten Voraus­set­zun­gen ist eine Rufnum­mern­mit­nahme lei­der nicht möglich. Konnten wir Dir helfen? Jet­zt hast Du alle Infos, wie Du Deine Rufnum­mer behal­ten und mit­nehmen kannst. Deine Rufnummer kannst du einfach zu yourfone mitnehmen, unabhängig davon, ob du einen Prepaid- oder Laufzeitvertrag hast. Zur Vodafone Community           Rufnummern-Mitnahme persönlich klären. Wichtig: Wir brauchen dafür Deine Kundendaten. Beauftragung: Gib bei Deiner Bestellung an, dass Du Deine Rufnummer zu uns mitnehmen möchtest. Gut zu wissen: Du nutzt schon eine CallYa-SIM? Fülle dazu ein­fach dieses For­mu­lar aus. Dafür müssen Sie den Umzug rechtzeitig beauftragen, am besten mindestens sechs Wochen vor Beginn des Umzugs. Dadurch kann es sein, dass wir Deine Wunschrufnummer nicht rechtzeitig an Deinen neuen Anbieter übergeben können. Verwalte Deine Verträge, Kundendaten und Geräteeinstellungen für MeinVodafone. Im Falle eines Umzugs funk­tion­iert die Rufnum­mern­mit­nahme nur dann, wenn Du inner­halb Deines bish­eri­gen Vor­wahlbere­ichs umziehst. Folgendes Szenario: Du bist bereits Kunde bei mobilcom-debitel und möchtest einen Neukundenvertrag – beispielsweise bei Media Markt – abschließen. Gut zu wissen: Du nutzt schon eine CallYa-SIM? Beachte bitte die folgenden Schritte, wenn mehr als 5 Werktage bis zu Deinem letztmöglichen Kündigungstermin verbleiben: Klär bitte mit Deinem bisherigen Anbieter den letztmöglichen Kündigungstermin. Du hast dann bis zu 30 Kalendertage Zeit, uns mit der Rufnummern-Mitnahme zu beauftragen. Welche Daten brauche ich für die Rufnummern-Mitnahme zu Vodafone? Whether contract or prepaid, taking a number always works the same way. Am einfachsten geht's online. Dein Vertrag beim bisherigen Anbieter ist schon beendet? Ausnahme: Wenn Du die Rufnummern-Mitnahme im Fachhandel oder im Vodafone Shop schon mit beauftragst, bekommst Du das Formular nicht nochmals. Können Geschäftskunden eine nachträgliche Rufnummern-Mitnahme online beauftragen? Um nicht allen Freunden und Verwandten eine neue Telefonnummer mitteilen zu müssen, wenn Du Deinen Handytarif wechselst, kannst Du Deine Mobilfunknummer zum neuen Anbieter mitnehmen. Das geht per Post oder Fax. Welche Daten brauche ich für die Rufnummern-Mitnahme zu Vodafone? Meine Rufnummer wurde vor mehr als 90 Tagen abgeschaltet. So bleiben Sie für Ihre Freunde, Familie und Geschäftskontakte jederzeit unter Ihrer bisherigen Rufnummer … 8 Tage bis Deine Rufnummer bei Deinem neuen Anbieter ist. Wie bringe ich meine Mobilfunk-Nummer zu Vodafone mit, wenn ich eine Prepaid-Karte habe? Für die Mitnahme einer Mobilfunkrufnummer darf ein Anbieter ab dem 20. Und wie sie abgerechnet wird. Vodafone-MNP aus einem bestehenden Vertrag ohne Kündigung. Ca. Was kostet die Rufnummern-Mitnahme bei Vodafone? Bestell Deine kostenlose CallYa Prepaid-Freikarte auf, Gib Deine Daten ein und setz einen Haken vor. Die weisen wir Dir ca. Dann wähl bitte, ob Du bei uns einen Laufzeit-Vertrag hast oder CallYa. Die Lösung stellt eben die o.g. Liegt der Kündigungstermin weniger als einen Monat in der Zukunft, kann er um ein paar Tage nach hinten verlegt werden. Ruf unsere Kundenbetreuung unter 1212 an. Benötigst Du weit­ere Hil­fe zur Rufnum­mern­mit­nahme? Die Lösung stellt eben die o.g. Deine Kündi­gung bleibt natür­lich weit­er­hin beste­hen. Geschäftskunden und Kunden mit Rahmenvertrag können die Rufnummern-Mitnahme nur im Shop beauftragen. Deine Rufnummer schalten wir zum vereinbarten Termin im deutschen Vodafone-Netz frei. Dann lass das sogenannte Opt-in setzen. Dann schick uns Deine ausgefüllte und unterschriebene Verzichtserklärung im InfoDok 233 Portierung Deiner CallYa-Rufnummer (PDF) zu. Bitte beauftrag Deine Rufnummern-Mitnahme spätestens 14 Tage vor Ablauf der 3 Monats-Frist. Die Opt-In-Option ermöglicht die Mitnahme einer Rufnummer innerhalb weniger Tage. Wann: Schließ Deinen Vertrag bei uns ab bevor die Kündigungsfrist abläuft. Als Verbraucher hast du immer das Recht deine Rufnummer mitzunehmen. Du möchtest Dein Gerät selber installieren oder installieren lassen? - Guthaben auf Deinem Prepaid-Konto schreiben wir Deinem Kundenkonto gut. Voraussetzung: Das geht nur, wenn Du in einen Ort mit gleicher Vorwahl umziehst. Hierbei müsst ihr eure Rufnummer bei eurem alten Anbieter freigeben lassen. Hier erklären wir Dir, wie Du Deine Festnetz-Nummer zu Vodafone mitnehmen kannst. Wichtig: Du kannst Deine Rufnummer leider nicht aus einem Vertrag zu CallYa mitnehmen, wenn Du noch offene Rechnungen oder einen Zahlungsaufschub vereinbart hast. Du bekommst von uns einen Brief mit dem Datum, an dem Deine Rufnummer ins deutsche Vodafone-Netz übertragen wird. nutzen, Mehr - In der App > Mein Vertrag > Mein Tarif Ausnahme: Wenn Du die Rufnummern-Mitnahme im Fachhandel oder im Vodafone Shop schon mit beauftragst, bekommst Du das Formular nicht nochmals. Also Widerruf, nicht Kündigung. Du möchtest Deine Rufnummer vor Vertragsende mitnehmen? Sollte Ih… Sonst läuft er bei Deinem bisherigen Anbieter weiter. Zwischenportierung = Rufnummer zum selben Anbieter mitnehmen! Im Voda­fone-Forum find­est Du alle wichti­gen Infos zur Mit­nahme bei Mobil­funk und Fes­t­netz noch ein­mal in der Kurz­fas­sung. Wenn du deine Rufnummer zu einem neuen Vertrag oder Anbieter mitnehmen möchtest, bedenke, dass die Portierung etwas Zeit in Anspruch nimmt. Allerdings braucht die Umsetzung immer etwas Zeit. Sonst können wir die Rufnummer nicht rechtzeitig an Deinen neuen Anbieter übergeben. Schließ einen neuen Vertrag bei uns ab und beauftrage uns mit der Rufnummern-Portierung von Deiner bisherigen Prepaid-Karte. Wir prüfen zunächst, ob das an Deinem Anschluss geht. Ca. Rufnummer bei Umzug mitnehmen Sie können im Falle eines Umzugs Ihre Telefonnummer und Ihren Tarif bei nahezu allen großen Anbietern mitnehmen. Oder rufen Sie uns kostenlos an unter 08004440661336. Du hast die Portierung Deiner Rufnummer schon beauftragt? Wann: Schließ Deinen Vertrag bei uns ab bevor die Kündigungsfrist abläuft. Du kannst Deinen Voda­fone-Laufzeitver­trag nach Ablauf der Min­dest­laufzeit auch als CallYa-Pre­paid­karte weit­er­nutzen. eine Rufnummernportierung innerhalb eines Anbieters ist nicht möglich. Du nimmst Deine Mobilfunk-Nummer von uns zu Deinem neuen Anbieter mit? Deinen Benutzernamen hast Du bei der Registrierung zu MeinVodafone festgelegt. So geht's: Klär bitte mit Deinem bisherigen Anbieter den letztmöglichen Kündigungstermin. Beachte bitte die folgenden Schritte, wenn mehr als 15 Werktage bis zu Deinem letztmöglichen Kündigungstermin verbleiben: Kosten: Für die Rufnummern-Mitnahme berechnen wir nach der Übergabe einmal 11,44 Euro. - Du behältst Deine Rufnummer. Kosten: Es kann sein, dass Dein bisheriger Anbieter eine Gebühr von bis zu 6,82 Euro für die Rufnummern-Mitnahme verlangt. Du zahlst pro Rufnummer 6,82 Euro an uns. Falls Du schon seit 3 Monaten Kunde bei uns bist, brauchst Du Dich nicht nochmal zu identifizieren. Der neue Anbieter kündigt auf für Dich. So bleiben Sie für Ihre Freunde, Familie und Geschäftskontakte jederzeit unter Ihrer bisherigen Rufnummer … Meine Frage ist, ob ich meine Rufnummer weiter mitnehmen kann, wenn ich einen anderen Vertrag mit anderem Anbieter z.B.