Es steht Ihnen frei, sich jederzeit abzumelden oder Priv.-Doz. Das Zentrum für Akutgeriatrie und Geriatrische Rehabilitation verfügt über 70 vollstationäre Planbetten und 30 tagesklinische Plätze.Ergänzt wird dieses Angebot durch 30 … Ein besonderes Augenmerk wurde auf eine freundliche Atmosphäre gelegt, um den Aufenthalt besonders angenehm zu gestalten. „Soviel Hilfe wie nötig, soviel Selbstständigkeit wie möglich“. Die medizinische Abteilung verfügt derzeit über 54 Betten, angeschlossen ist ein Department für Akutgeriatrie und Remobilisation mit zusätzlichen 28 Betten. Patientenzentrierte Medizin, Pflege und Therapie bilden seit 20 Jahren die Eckpfeiler der Akutgeriatrie / Remobilisation im Göttlicher Heiland Krankenhaus. Das interdisziplinäre Team der Akutgeriatrie/ Remobilisation besteht aus Ärzten, dipl. Akutgeriatrie - Remobilisation - Die Aufgaben des Departments AG/R sind die Akutbehandlung, Remobilisation und Rehabilitation betagter Patienten, zum Beispiel nach chirurgischen Eingriffen, internistischen Erkrankungen oder nach einem Schlaganfall. Neben einer Übungsküche gibt es auch spezielle Therapieräume. Durch die räumliche Gestaltung (Multifunktionsraum, großes Übungsbad, Therapieraum) hat das interdisziplinäre Team viele Möglichkeiten bei der Gestaltung der Pflege und Therapie. Ein besonderes Augenmerk wurde auf eine freundliche Atmosphäre gelegt, um den Aufenthalt besonders angenehm zu gestalten. Akutgeriatrie As Germany is one out of three nations with the highest proportion of old people, we have right now almost 13 millions of people being 70 years and older. Die darin festgehaltenen Qualitätskriterien sind ein Garant für die interdis-ziplinäre und multiprofessionelle Zusammenarbeit im geriatrischen Team. Grieskirchner Straße 42 A-4600 Wels Telefon +43 7242 415 - 0, Fax DW 3774. Zentrale E-Mail-Adresse: post@klinikum-wegr.at Seit März 2003 gibt es im Herz-Jesu Krankenhaus ein Department für Akutgeriatrie und Remobilisation (AG/R), das derzeit 30 Betten umfasst. Der Fachbereich der Akutgeriatrie und Remobilisation in Mittersill wurde 2010 in einem großzügigen Umbau völlig neu errichtet und barrierefrei ausgestattet. Die Patienten können direkt vom Hausarzt oder vom niedergelassenen Facharzt in die Klinik für Akutgeriatrie und Geriatrische Rehabilitation eingewiesen werden. Telefon: 01-211 21-0 (Barmherzige Brueder) Telefon: 01-711 26 (Franziskusspital) Telefon: 01-400 88 (Goettlicher Heiland) Telefon: 01-712 26 84-0 (Herz Jesu Krankenhaus) Telefon: 01-277 00-0 (Krankenhaus Nord - Klinik Floridsdorf) Telefon: 01-910 60-0 (Sozialmedizinisches Zentrum Baumgartner Hoehe - Klinik Penzing) Wir respektieren voll und ganz, wenn Sie Cookies ablehnen möchten, aber um zu vermeiden, dass wir Sie immer wieder bitten, erlauben wir uns ein Cookie dafür zu speichern. Die Station für Akutgeriatrie und Remobilisation befindet sich im 3. Dazu gehören: Übergangspflege, Physiotherapie, Ergotherapie, Diätologie, Wundmanagement und Stomaberatung. Ein besonderes Augenmerk wurde auf eine freundliche Atmosphäre gelegt, um den Aufenthalt besonders angenehm zu gestalten. Standort. Stationsleitungen: AGO A Christian Hemmer Tel. In der Station für Akutgeriatrie und Remobilisation finden Patientinnen und Patienten Hilfe und Begleitung beim Wiedererlangen ihrer Selbstständigkeit im Alltag. Weiterbildung Akutgeriatrie und Remobilisation AUSBILDUNGSZIEL Geriatrische Patientinnen und Patienten benötigen eine auf ihre komplexe Situation abgestimmte Behandlung und Betreuung. Medizinisches Leistungsangebot Ösophago-Gastro-Duodenoskopie (ÖGD, Magenspiegelung) SCHÄRDING (ebd). Um diese Art der Betreuung zu gewährleisten sind ExpertInnen aus unterschiedlichen medizinischen Abteilungen und Fachbereichen für unsere PatientInnen im Einsatz. Wednesday, May 13, 2020 at 2:00 PM – 6:00 PM UTC+02. Das Department für Akutgeriatrie und Remobilisation mit 26 Betten im neuen Bau E, 1. Wir respektieren voll und ganz, wenn Sie Cookies ablehnen möchten, aber um zu vermeiden, dass wir Sie immer wieder bitten, erlauben wir uns ein Cookie dafür zu speichern. Akutgeriatrie und Remobilisation. Der Fachbereich der Akutgeriatrie und Remobilisation in Mittersill wurde 2010 in einem großzügigen Umbau völlig neu errichtet und barrierefrei ausgestattet. Akutgeriatrie Das Department für Akutgeriatrie und Remobilisation verfügt über 12 Betten und ist der Internen Abteilung zugeordnet. AUSBILDUNGSZIEL. Die Therapie (Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Psychotherapie)  findet direkt auf der Station statt. Ältere Menschen mit schweren Akuterkrankungen haben häufig eine verzögerte Genesung (Rekonvaleszenz) und sind dabei gefährdet ihre Selbständigkeit zu verlieren oder höhergradig pflegebedürftig zu werden. Die Station für Akutgeriatrie und Remobilisation dient der Betreuung von akutkranken, älteren Menschen und deren Remobilisation nach akuten Erkrankungen oder Operationen. Akutgeriatrie und Remobilisation neu im Spital Güssing. Der Fachbereich der Akutgeriatrie und Remobilisation in Mittersill wurde 2010 in einem großzügigen Umbau völlig neu errichtet und barrierefrei ausgestattet. Die Ziele des Patienten/der Patientin stehen im Mittelpunkt der Betreuung. Ein multiprofessionelles, multidimensional arbeitendes und speziell ausgebildetes Team bietet eine auf die Bedürfnisse älterer Menschen angepasste Behandlung und Betreuung an. Lebensjahr, deren Mobilität nach akuter Erkrankung, Verletzung oder Operation vorübergehend beeinträchtigt ist. OA. Das Department umfasst 20 stationäre Betten inkl. Erweitert wird das Team bei Bedarf durch externe Fachkräfte aus Logopädie und Psychologie. Physiotherapie, Logopädie und Ergotherapie sind am LKH Schärding wichtige Bestandteile in der Behandlungen von PatientInnen am Department für Akutgeriatrie und Remobilisation. Die Station - Akutgeriatrie - Das Department für Akutgeriatrie und Remobilisation verfügt über 12 Betten und ist der Internen Abteilung zugeordnet. Akutgeriatrie und Remobilisation (AG/R) Abteilung für Innere Medizin Unser Ärzte-Team Prim. Sie ist der Neurologischen Abteilung zugeordnet und verfügt über 24 Betten. Akutgeriatrie und Remobilisation. Weiterbildung Akutgeriatrie und Remobilisation. LEHRPLAN STUNDEN INHALTE Es steht Ihnen frei, sich jederzeit abzumelden oder sich für andere Cookies zu entscheiden, um eine bessere Darstellung zu erhalten. Diese Leistungen werden durch ein interdisziplinäres Team aus Ärzten, ABSCHLUSS Nach erfolgreicher Ablegung der Prüfung erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Abschlusszeugnis. Sekretariat: +43 1 60191 2707 +43 1 60191 72707. oder per E-Mail. Sie unterstützen die PatientInnen am Weg zurück zu einem Alltag, den sie ohne fremde Hilfe meistern können. Die darin festgehaltenen Qualitätskriterien sind ein Garant für die in-terdisziplinäre und multiprofessionelle in Abstimmung auf den individuellen Bedarf, nach dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“, mit dem Ziel einer Entlassung in das gewohnte Umfeld der PatientInnen, spezielle Übergangspflege, für eine optimale Weiterbetreuung nach dem Aufenthalt im Tauernklinikum, Herzkrankheiten (Kardiologie) und Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes und Adipositas, Nieren- und Darmerkrankungen sowie nach chirurgischen Eingriffen (Magenoperationen, Gallenerkrankungen). Unser gemeinsames Ziel ist die Wiedererlangung der Fähigkeiten unserer Der Landeshauptmann betonte, dass der Standort mit der neuen Station für Akutgeriatrie und Remobilisation deutlich aufgewertet werde. Verschiedene Formen der Bewegungstherapie (inklusive Gangtraining und Sturzprophylaxe) zur Verbesserung der Mobilität und Muskelkraft, Elektrotherapie und Ultraschallbehandlungen, Manuelle Entstauungstherapie (Lymphdrainage) und spezielle Massagetechniken, Training der Selbständigkeit im Alltag (Körperpflege, An- und Ausziehen, Kochen, …), Therapie sensomotorischer Fertigkeiten (Beweglichkeit, Feinmotorik, Körperwahrnehmung, Sensibilität), Erhalt und Verbesserung kognitiver Fähigkeiten (Gedächtnis, Aufmerksamkeit, …), Förderung sozialer und emotionaler Fähigkeiten (Kommunikation, Eigeninitiative Kreativität, …). Mit 50 Planbetten gehört die Abteilung für Akutgeriatrie und Remobilisation (AGR) zu den größten Abteilungen ihrer Art in Österreich. Die Anmeldung für einen Therapieaufenthalt an der Abteilung für Akutgeriatrie und Remobilisation erfolgt über das nachfolgend abrufbare Anmeldeformular. Außerdem werde das Krankenhaus zukünftig neben der Grundversorgung und Versorgung für Not- und Akutfälle eine wichtige Rolle für die Gesundheitsversorgung der älteren Generation im Landessüden einnehmen. To deal with or even have a chance to handle the increasing risk of long-term care of geriatric patients, a high quality multidisciplinary and multiprofessional research approach is strongly required in an international setting. Das Ziel unseres interdisziplinären Teams ist es, älteren Menschen ein größtmögliches Maß an Selbständigkeit und Lebensqualität zurückzugeben. LKH Voitsberg: Erste Station für Akutgeriatrie und Remobilisation in der Weststeiermark Es ist demographisch unbestritten: Wir werden älter! Seit 2010 ist das Department für Akutgeriatrie und Remobilisation ein wichtiger Bestandteil am LKH Schärding. Departement für Akutgeriatrie und Remobilisation Älteren Menschen in unserer Kultur ein Stück Achtung und Menschsein angedeihen lassen.? Departement für Akutgeriatrie und Remobilisation Älteren Menschen in unserer Kultur ein Stück Achtung und Menschsein angedeihen lassen.? : +43 6542 777 2312 [email protected] E-mail senden, Paracelsusstraße 8, 5700 Zell T: +43 6542 777, Felberstraße 1, 5730 Mittersill T: +43 6562 4536. Dabei bietet die Klinik für Akutgeriatrie und Geriatrische Rehabilitation die Möglichkeit der Behandlung von Patienten auf der Intensivstation, im Akut- und Rehabilitationsbereich an. Neurologisches Therapiezentrum Gmundnerberg, Sicherheitshandbuch für Patientinnen und Patienten, Diät- und Ernährungsmedizinische Beratung, Aufnahme-, Ausschluss- und Therapieabbruchkriterien, Erhöhung der Lebensqualität durch Wiederherstellung und Erhalt der Fähigkeit zu einem weitgehend selbstständigen Leben, Vermeidung von weiteren Funktionsverlusten, Herstellung der Rehabilitationsfähigkeit bei geplanter Rehabilitation, Unterstützung bei psychosozialen Problemen im Rahmen einer Erkrankung, Individuelle und bedürfnisorientierte Beratung und Schulung von Patientinnen und Patienten und ihren Angehörigen, Neurologische Erkrankungen (Schlaganfall, Multiple Sklerose, Morbus Parkinson), Knie- und Hüftgelenksersatz (Endoprothetik), Knochenbrüche (im speziellen hüftgelenksnahe Brüche), Fehlende Motivation des Patienten/der Patientin, Unausweichliche Langzeitinstitutionalisierung, Verschlechterung des medizinischen Zustandes, die eine Behandlung im akutstationären Bereich erforderlich macht, Turnusarztausbildung am LKH Schärding und am AKH Linz, Ausbildung zur Fachärztin für Innere Medizin am Krankenhaus Eggenfelden in Bayern und am Klinikum Schärding, Seit Oktober 2010 Leiterin des Departments für Akutgeriatrie und Remobilisation am Klinikum Schärding, Diplome: Geriatrie, Palliativmedizin, Notärztin und Krankenhaushygiene, Schwerpunkte der fachlichen Tätigkeit: Geriatrie, Betreuung der Rheuma-Ambulanz, Antibiotikabeauftragte Ärztin. Um diese Risiken so weit wie möglich zu vermeiden und alten Menschen eine ihren Bedürfnissen angepasste Behandlung und Betreuung im Krankenhaus anzubieten, wurde der Leistungsbereich der Akutgeriatrie und Remobilisation (AGR) entwickelt. Chronische und akute Beschwerden können im höheren Alter dazu führen, dass eine selbständige Lebensführung nicht mehr möglich ist und dadurch eine spezielle Betreuung notwendig wird. Dies beschränkt sich nicht nur auf Diagnose und Therapie eines singulären Leidens. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. pin. Infoblätter: Anmeldeformular Informationsblatt AGR Aufnahme-, Ausschluss- und Therapieabbruchkriterien, Tel. Kepler Universitätsklinikum Department für Akutgeriatrie und Remobilisation Med Campus III. Wir bieten Ihnen. : +43 6562 4536 350 [email protected] E-mail senden, Anmeldeformular Aufnahmekriterien Checkliste, Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Nephrologie, ESH European Hypertension Specialist, Tel. Krankenhaus der Elisabethinen Graz. E-Mail: Die Strukturqualität für Akutgeriatrie und Remobilisation wurde im „Österreichischen Struktur-plan Gesundheit“ definiert. Akutgeriatrie und Remobilisation Die Abteilung für Akutgeriatrie betreut ältere PatientInnen, bei denen auf Grund ihrer Begleiterkrankungen mit einem längeren Spitalsaufenthalt gerechnet werden muss und PatientInnen, die nach Operationen eine längere Rehabilitation und Remobilisationsphase benötigen. : +43 316 7060 1111 Fax: +43 316 7060 1119 E-Mail . Dr. Edmund Cauza Stv. Geriatrische Patientinnen und Patienten benötigen eine auf ihre komplexe Situation abgestimmte Behandlung und Betreuung. Während eines ca. Unsere Station umfasst 28 Betten und ist an die Medizinische Abteilung angegliedert. Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Allergien, Vitaminmangel, Appetitlosigkeit, ungewollter Gewichtsverlust, Mangelernährung und Essstörungen. Doz. Elisabethinergasse 14, 8020 Graz, Austria. Dr. Hendrik Koller, Leiter des Departements für Akutgeriatrie und Remobilisation. SCHÄRDING (ebd). Die Strukturqualität für Akutgeriatrie und Remobilisation wurde im „Österreichischen Strukturplan Gesundheit“ definiert.