Erfahre mehr über das Windland wie Wittow auch genannt wird. Bei der sogenannten Kreidebrücke in Wiek auf Rügen handelt es sich um eine frühere Verladebrücke für den geplanten Kreideabbau am Kap Akona, die als schwebende Promenade saniert wurde. Panorama Kreideküste. Von Wiek aus ist die Insel zu jeder Jahreszeit per Rad, zu Fuß oder mit dem Auto zu erkunden. Kap Arkona ist eine 45 m hohe aus Kreide und Geschiebemergel bestehende Steilküste im Norden der Insel Rügen, auf der Halbinsel Wittow. Die Schaabe ist eine fast zwölf Kilometer lange Nehrung, die die Rügischen Halbinseln Jasmund und Wittow miteinander verbindet und den längsten Strand der Insel bietet. Die Halbinsel Wittow, von Einheimischen liebevoll das Windland genannt, ist der nördlichste Teil der Insel Rügen. Die Pfarrkirche zu Altenkirchen wurde ab 1168 gebaut und um 1200 vollendet. Erst aus der Luft läßt sich die Größe der Großsteinanlage bei Nobbin erkennen. Das Flächendenkmal Kap Arkona gehört neben dem Fischerdorf Vitt zur Gemeinde Putgarten und ist eines der beliebtesten Ausflugsziele auf Rügen. Dort befindet sich der geschichtsträchtige Seefahrerort Wiek. Die Saalsteine vor Breege sind große Findlinge, die in vergangenen Zeiten vielen Schiffen einen sicheren Liegeplatz boten. Suchen Sie weitere Tipps für Ihren Urlaub in Halbinsel Wittow? Jetzt werden die Steilwände und die kilometerlangen Sand- und Blocksteinstrände von der Sonne erreicht. Der fast elf Kilometer lange, feinsandige Strand entlang der Schaabe verbindet von Breege-Juliusruh bis Glowe die Halbinseln Jasmund und Wittow und ist ein Paradies für FKK-Bader. Sonnenuntergang am Hochufer vom Nordstrand. Schaabe - Die zwischen Glowe und Altenkirchen verlaufende Schaabe ist der beliebteste Strand auf der Insel Rügen. Halbinsel Wittow; Wiek Am Wieker Bodden auf der wunderschönen Insel Rügen liegt die Halbinsel Wittow. Hier informieren wir Sie gerne. Strandansicht. An der Nordwestküste befindet sich ein lehrbuchhaftes Beispiel für ein aktives Kliff. Sie warten meist sowohl im Frühling, als auch im Sommer, im Herbst und im Winter auf Ihren Besuch. Was ist los in Halbinsel Wittow? Am 10. Er zählt zu den schönsten Stränden Rügens. Diese Halbinseln haben Vieles zu bieten. Entdecke die Ausflugsziele der Insel Rügen. Seit 1999 gibt es in Dranske ein Marinehistorisches und Heimatmuseum, das heute in der früheren Grundschule sein Domizil hat und viele historische Fotos, Dokumente und Sachzeugen zu bieten hat. Die Mole in Sassnitz wurde bis 1912 zum Schutz des damals entstehenden Fischereihafens fertiggestellt. Flach wie ein Brett ragt der nördlichste Teil der Insel in die Ostsee. Das Dorf gehört zur Gemeinde Putgarten. Der sogenannte Siebenschneiderstein ist der viertgrößte Findling auf Rügen und befindet sich unweit des Gellort, dem nördlichsten Punkt der Insel. Copyright © ruegencenter.de und die-ruegen.de by werbinet.deImpressum  |  Datenschutz. Tipps, Ausflugsziele, Sehenswertes auf der Halbinsel Wittow Kap Arkona und Leuchttürme Kap Arkona Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft Großer Jasmunder Bodden Empfehlenswertes Hotels auf Wittow Hotel in Tipp: Erleben Sie die Pfarrkirche Altenkirchen während einer Großen Rügenrundfahrt. Deshalb ist die nördliche Spitze von Rügen bei Badegästen weniger beliebt. Die Halbinsel Wittow reizt landschaftlich und weckt den Unternehmergeist. Altenkirchen ist eine zauberhafte Stadt mit 1.025 Einwohner auf der Halbinsel Wittow im Nord-Westen der Ostseeinsel Rügen. Dadurch möchte ich aber nicht die Anstrengungen der Gemeinden schmälern, die sich durch ihr Engagement nun auch Seebäder nennen dürfen. Sonnenuntergänge - jedes mal ein Naturschauspiel, jedes mal anders einzigartig. Wasser und Wind verursachen an vielen Stellen der Halbinsel ständige Veränderungen an der Küste. Die größte und imposanteste Monolitanlage auf der Insel Rügen ist die fälschlicherweise als Hünengrab bezeichnete Großstein-Anlage bei Nobbin auf Wittow. Das Jugenddorf Wittow ist auf der Halbinsel Wittow im Norden der Insel Rügen gelegen. Das zum Deutschen Meeresmuseum gehörende Ozeaneum in Stralsund zeigt in Ausstellungen und Aquarien die Wasser- und Lebenswelten der nördlichen Meere. Sie befindet sich zentral auf der Halbinsel Wittow, ist täglich geöffnet und sehenswert. Das Naturschutzgebiet "Nordwestküste von Wittow mit Kreptitzer Heide" liegt im Inselnorden auf der Halbinsel Wittow zwischen dem Kap Arkona und der Gemeinde Dranske. Kap Arkona bildet mit seiner markanten Steilküste einen der nördlichsten Punkte Rügens und zählt als Flächendenkmal zu den beliebtesten Ausflugszielen auf Deutschlands größter Insel. Unternehmen Sie Ausflüge auf der Wittow Halbinsel zu den Seebädern Sellin und Binz und schlendern Sie entlang der Strandpromenade und atmen die frische Ostseeluft. Das aus der Jungsteinzeit stammende monumentalen Bauwerke wurde allein mit menschlicher Kraft erschaffen. Entgegen einiger Meinungen ist das Kap Arkona allerdings nicht der nördlichste Punkt Deutschlands, in 1 km Entfernung befindet sich der Gellort, dessen Steilküste noch ein wenig … Der so genannte Adlerhorst ist ein lichtes Gestell, den man auf unterschiedlichen Ebenen begehen kann. Die sogenannten Kapitänshäuser sind auch auf Rügen zahlreich erhalten. Neben Königsstuhl und Kreidefelsen gilt das Kap auf der Halbinsel Wittow als Wahrzeichen der Insel Rügen und wird auf keiner Postkartenansicht fehlen. Oft wird Kap Arkona auch als der nördlichste Punkt der Insel bezeichnet, das ist jedoch falsch - der nördlichste Punkt ist Das Gemeindegebiet umfasst den mittleren Teil der Halbinsel Wittow. Ein Ausflug mit der Fähre auf die kleine Schwesterinsel von Rügen. Der Name „Wittow“ stammt aus der slawischen Geschichte Rügens und könnte vom altslawischen Wort „vitú“ = Gewinn abgeleitet sein und aus der Zeit um 1068 stammen, als Arkona mit der Tempelanlage „Jaromasburg“ und die gesamte Halbinsel zum religiöse Zentrum der Ostseeslawen wurde. Wiek - Fischerdorf, das an der westlichen Boddenküste der Halbinsel Wittow liegt. Ausflugsziele auf Rügen Ohne Zweifel besitzen die Küsten Rügens die größte Anziehungskraft. Im Wechsel mit langen weißen Sandstränden, zerklüfteten kreideweißen Steilküsten, fossilen Gesteinen und Wäldern, die fast ins Wasser reichen, lockt die Küstenregion Rügens Bade-und Sonnenhungrige sowie Wanderer, Erholungssuchende und Wissensdurstige gleichermaßen an. Dort wurden sie über Rampen in vorbereitete Löcher hineingekippt und aufrecht gestellt. Hier findest du die besten Ausflugsziele, Attraktionen und Sehenswürdigkeiten auf Rügen für deinen nächsten Urlaub an der Ostsee. Eine Nehrung nennt man schmale Landstreifen aus Sand in gezeitenlosen Meeren. Der Pfarrer und Dichter Gotthard Ludwig Kosegarten (1758–1818) war hier von 1792 bis 1808 tätig und hatte mit seinen berühmten Uferpredigten in Vitt regen Zulauf.Kosegartens Grab befindet sich auf dem alten Friedhof hinter der Kirche an der Südwestecke. Vorstellung der Ausflugsziele Wittower Fähre und zum Ort Dranske auf der Halbinsel Wittow Kap Arkona Badestrand Schaabe Fischerdorf Vitt Steilufer am Bakenberg Wittower Fähre Dranske Aus der Nutzung ist uns nichts überliefert, denn es gab zur damaligen Zeit noch keine Schrift. Der Leuchtturm Dornbusch in Kloster liegt 72 Meter über dem Meeresspiegel und ist ein Wahrzeichen der Insel Hiddensee. Es wurde 1890 eröffnet, hatte im Laufe der Jahrzehnte wechselnde Besitzer und ist heute ein Luxushotel. Gern beraten wir Sie bei Ihrer Freizeitgestaltung wie zum Beispiel: Dampferfahrt zur Insel Hiddensee. Dieses an der Nordküste Rügens gelegene Ufer bietet – dank seiner Höhe von … Die Halbinsel Wittow befindet sich im Norden Rügens. ie Halbinsel Wittow stellt den nördlichsten Punkt der Urlaubsinsel Rügen dar. Die Pfarrkirche Altenkirchen gehört zu den ältesten Kirchenbauten auf Rügen und birgt noch Teile aus der romanischen und gotischen Zeit sowie wertvolle Ausstattungsgegenstände. Dieser ist über die Nehrung Schaabe oder die Wittower Fähre zu erreichen. Historisches Fischerdorf Vitt. Strandansicht bei Wellen . Einst Kultstätte der Ranen, zählt der … weiterlesen Fischerdorf Vitt mit achteckiger Kapelle. In dem Waldstück am nördlichsten Ufer der Steilküste findet man bizarr verformte Bäumen, das … Veränderungen auf der Halbinsel Wittow. Auf der Halbinsel Wittow im Norden der Insel Rügen befindet sich eine 45 Meter hohe, aus Kreide und Geschiebemergel bestehende Steilküste – Kap Arkona. Das 1894 erbaute, 75 Meter hohe und bis heute voll funktionstüchtige Leuchtfeuer Kap Arkona kann über 180 Stufen bestiegen werden und bietet weite Sicht über die Halbinsel Wittow, Rügen und Hiddensee sowie bei klarem Wetter bis zur dänischen Insel Møn. Nordöstlich von Nonnevitz am Hochuferweg beginnt der Zauberwald.Die Bäume sind vom Wind verbogen und zerzaust und im Zwielicht des Tages begegnen uns hier Elfen, Hexen und Fabelwesen. Trotz der Aus/Ein-dehnung des Begriffes in Seebäder möchte ich bei der ursprünglichen Bezeichnung Bäderküste mit den fünf Ostseebädern bleiben. Der Svantevitstein, ein quer in der Außenmauer eingemauerter Grabstein, könnte der eines Svantevitpriesters oder des ersten christlichen Wittower Fürstens Tetzlaff sein. Sich mit dem Wind messen beim Kiten oder Segeln oder einfach abhängen an den schönsten und faszinierendsten Stränden von ganz Rügen. Sie zeugen von der Tradition der Seefahrt in einzelnen Orten, beispielsweise in Breege. Das Kap Arkona ist eines der beliebtesten Ausflugsziele der Urlauberinsel Rügen.Die aus Geschiebemergel und Kreise bestehende Steilküste befindet sich auf der Halbinsel Wittow ganz im Norden der Insel. Auf der Halbinsel Wittow im Norden der Insel Rügen befindet sich eine 45 Meter hohe, aus Kreide und Geschiebemergel bestehende Steilküste – Kap Arkona. Sie gehört wegen ihrer landschaft­lichen Schönheit zu den attraktivsten Klein­landschaften Rügens und dieses „Windland“ scheint ständig in Gefahr, vom Wind fortgetrieben zu werden. Wegen ihrer gesonderten Lage und des rauen Wetters nennt man die Halbinsel Wittow im Volksmund auch gern „Windland“. 1896 wurde ein regelmäßiger Fährverkehr der Rügenschen Kleinbahn in Betrieb genommen, der nur Güterwaggons und Personen übersetzte.Mit der Stilllegung der Kleinbahnstrecke am 10.09.1968 werden seit dem nur noch Autos bis 30 Tonnen und Fußgänger transportiert. Jahrhundert, das Kruzifix aus dem 14. Buchen Sie online eine Inselrundfahrt mit Sven Vogel. Die Schaabe ist eine fast zwölf Kilometer lange Nehrung, die die Rügischen Halbinseln Jasmund und Wittow miteinander verbindet und den längsten Strand der Insel bietet. Die Halbinsel Bug verfügt über etwa acht Kilometer Länge und nur wenigen hundert Metern Breite. Die Halbinsel Wittow liegt im Norden Rügen. Rügen bietet seinen Urlaubern viele schöne Ausflugsziele. Zu Pferde die Bodden oder den Strand erkunden. Mit weiterlesen... sind Sie schon in der Region, sehen die Orte, dazu eine kurze Beschreibung und meist ein Foto des Angebots. Ein weiteres beliebtes Ausflugsziel der Halbinsel Wittow ist das Steilufer am Bakenberg. Auf der größten Insel Deutschlands finden Sie auf kleinstem Raum sehr viele unterschiedliche Naturräume, wie sonst nirgends in Deutschland. Sehenswürdigkeiten im Gebiet bzw. August, Selliner Sommer Open Air 2021, BOSSE - 31. Ausflugsziele und jede Menge Sehenswürdigkeiten. Kap Arkona – es gibt viele sehenswerte Ausflugsziele auf der Halbinsel Wittow. Die Wittower Fähre verbindet an dieser Stelle den Straßenverkehr. Dort befindet sich der geschichtsträchtige Seefahrerort Wiek. Das erste Mal urkundlich erwähnt wurde Wiek 1165 als Vikr. Weitere Ideen zu ostsee, ausflug, polnische ostseeküste. Kap Arkona ist der nördlichste Punkt auf der Halbinsel Wittow und bildet mit seinen zwei Leuchttürmen „Leuchtfeuer“ und „Schinkelturm“ ein beliebtes Ausflugsziel. Auf der Halbinsel Wittow im Norden der Insel Rügen befindet sich das Kap Arkona. Halbinsel Wittow Wiek Am Wieker Bodden auf der wunderschönen Insel Rügen liegt die Halbinsel Wittow. Ausflug zum Kap Arkona. Das Kurhaus Binz befindet sich am Kurplatz unweit der Seebrücke des Ostseebades. Ausflug zum Kap Arkona Immobilien Rügen : Startseite Insel Rügen Karte Rügen Impressionen . Die Jaromarsburg war eine dem Gott Svantovit gewidmete Kultstätte der Ranen am Kap Arkona, die vom 9. bis 12 Jahrhundert bestand und von der Landseite durch einen Burgwall geschützt wurde. Im Besucherzentrum des Nationalparks am Königsstuhl kann man in dem großzügigen Ausstellungs- und Außenbereich viel Wissenswertes über die Entstehungsgeschichte der Halbinsel Jasmund erfahren. Der „Schinkelturm“ lässt sich leicht an seiner quadratischen Grundfläche erkennen. Sie wurde im Stil einer dreischiffige romanischen Basilika errichtet und erhielt in der Spätgotik ein Kreuzrippengewölbe. und genießen hier ihren Urlaub am Meer. Jahrhundert erbaute Schloss Spyker südöstlich von Glowe ist der älteste Profanbau auf der Insel Rügen und wurde ab 1650 zum Renaissance-Schloss umgestaltet. Wittow liegt zwischen dem Jasmunder und dem Wieker Bodden. Sie ist noch heute die längste Außenmole Europas. 50 € p. P. Ausflugsziel Kap Arkona Der Schinkelturm und der Neue Leuchtturm am Kap Arkona sind eines der Top-Ausflugsziele Rügens und bieten die beste Aussicht über die Halbinsel Wittow, die Ostsee und nach Hiddensee. Südbug - Teil des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft ( geführte Wanderungen ) Flächendenkmal Arkona mit Leuchttürmen. Alleine die Anfahrt über die Nehrung ist ein atmosphärisches Highlight, das Lust auf ‚Meer‘ macht. Planen Sie Ihren einzigartigen Urlaub auf der Halbinsel Wittow - wir helfen Ihnen gerne dabei! Die an dieser engen Stelle hin und her strömenden Wassermassen des Großen Jasmunder Boddens verhindern eine natürliche Verlandung. Die slawischen Siedler Rügens haben einst den Norden ihrer Insel „windiges Land“ getauft. Beliebte Ausflugsziele auf Rügen. Die weiten Sandstrände und die malerischen Buchten machen ihn zum Ausgangspunkt für vielfältige Ausflüge in der Freizeit. Ihr stürmisches Wesen ist aber natürlich nicht alles, was die nördlichste Region Rügens ausmacht. zweitälteste Kirche der Insel in Altenkirchen. Das im 16. Der fast elf Kilometer lange, feinsandige Strand entlang der Schaabe verbindet von Breege-Juliusruh bis Glowe die Halbinseln Jasmund und Wittow und ist ein Paradies für FKK-Bader. Die gewaltigen Steine wurden mit menschlicher Kraft auf Holzrollen zur Baustelle gezogen. Die malerische Stadt auf der Halbinsel Wittow lädt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten zu einem unvergleichlichen Ferienhaus Urlaub ein. Altenkirchen liegt zwischen der Tromper Wiek im Osten und der offenen Ostsee im Norden. Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten auf der Halbinsel Wittow. In dieser Rubrik finden Sie mehrere Tipps für Ausflüge auf der Insel Rügen - Halbinsel Wittow. 17.06.2020 - Erkunde Privat City Guides Pinnwand „Ostsee“ auf Pinterest. Durch seine Lage in einer Uferschlucht an der Steilküste, Liete genannt, ist Vitt aus der Ferne nicht sichtbar. Hierzu unsere alphabetisch geordnete Übersicht zu allen Landkreisen und kreisfreien Städten aufrufen, den entsprechenden Landkreis bzw. Leuchttürme Kap Arkona Leuchttürme Kap Arkona Der Schinkelturm und der Neue Leuchtturm am Kap Arkona bieten die beste Aussicht über Nord-Rügen, nach Hiddensee und die Ostsee. Hier … Hier werden Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Freizeittipps für Dranske und Wiek (Wittow auf Rügen) in der Umgebung von bis zu 50 km vorgestellt, von denen einige auch online zu buchen sind. Wandern, Fahrradtouren mit GPS, Schiffsfahrten, Inselrundflüge, U-Boot-Tour, Herrenhäuser, Kirchen. Das Fischerdorf Vitt liegt auf der deutschen Insel Rügen, genauer auf der Halbinsel Wittow nahe des Kap Arkona. Wer glaubt, Kap Arkona sei nichts weiter als ein hohes Kreideriff, das ins Meer ragt und dem Wind und Wellen immer wieder zu Leibe rücken, der irrt gewaltig. Dazu gehört natürlich auch das Kap Arkona mit seinen Leuchttürmen, der Jaromarsburg und der Königstreppe. Ausflugsziele Deutsche Ostsee Bretteben erstreckt sich Wittow und die Schaabe (eine fast zwölf Kilometer lange Nehrung auf der Ostseeinsel Rügen) über den nördlichsten Teil Rügens in die Ostsee, umgeben von Wasser und Wind aus allen Richtungen ausgesetzt. Kein Wunder, dass Wittow den Spitznamen “Windland” trägt. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie, wenn die Sonne im Meer versinkt, den Himmel rot auflodernd. Die Wanderung in der Nationalparkregion Bug beginnt südlich von Dranske und führt Sie durch eine faszinierende Landschaft. Jetzt werden die Steilwände und die kilometerlangen Sand- und Blocksteinstrände von der Sonne erreicht. Hünengräber, Hügelgräber auf der Insel Rügen, Siebenschneiderstein - "Söbenschniedersteen", Naturschutzgebiet Nordufer Wittow mit Hohen Dielen, Marinehistorisches und Heimatmuseum Dranske, Kreidefelsen der Stubbenkammer zwischen Lohme und Sassnitz, Manufakturenwelt in Karls Erlebnis-Dorf Zirkow (Insel Rügen), Bauernmarkt in Karls Erlebnis-Dorf Zirkow (Insel Rügen), Mietunterkünfte vom Freizeitcamp "Am Wasser", Touristische Landkarten für die Region Rügen, Krüger Naturcamping - Restaurant Spechthöhle, Restaurant mit Terrasse - Aparthotel Leuchtfeuer, Störtebeker Festspiele - Aparthotel Leuchtfeuer, Ostseeflug - Rundflüge zu jeder Jahreszeit, Johannes Oerding - 06. Man hat errechnet, dass für die Errichtung eines solchen Großdolmen mit 60 Steinen, wenn an ihm 100 Personen 10 Stunden pro Tag gearbeitet hätten, ca. Halbinsel Wittow und sein Kap Arkona Im Anschluss an der schmalen Nehrung Schaabe und dem Bug, umflossen vom Breeger, Breetzer Bodden, dem Wiecker Bodden, der Tromper Wieck und der Ostsee befindet sich im äußersten Norden Rügens die Halbinsel Wittow, dessen nördlichster Punkt wiederum Gellort mit Kap Arkona ist. Tipps und Ausflugsziele auf Rügen wenn es mal regnet Obwohl Rügen zu den sonnenreichsten Regionen in Deutschland zählt, gibt es trotzdem auch Regentage und schlechtes unangenehmes Wetter. Der Nordstrand von der Halbinsel Wittow erstreckt sich von Mövenort am Bakenberg bis zum Gellort am Kap Arkona. Der Küstenwald auf der Halbinsel Wittow wird auch Märchenwald genannt Der mystische Küstenwald auf der Halbinsel Wittow wird auch als Rügens Märchenwald bezeichnet. Ausflugsziele an der Ostsee - Glowe, Bobbin auf Rügen - Kap Arkona mit Leuchtturm, Kreidefelsen mit Königsstuhl, Nationalpark Jasmund, Halbinsel Wittow, Hier können Sie sich über die beliebtesten Ausflugsziele auf der Insel Rügen / Halbinsel Wittow Ausflugtipps. Ausflugtipps für die Halbinsel Wittow. Die Halbinsel ist der nördlichste Teil der Insel Rügen und trägt den Beinamen „Windland“. Das besondere Arrangement, spezielle Angebote für einen Kurzurlaub, die Nebensaison, Gruppen ... Entdecken Sie unsere Angebote. Die Ausflugsziele für Kinder in und um Dranske und Wiek (Wittow auf Rügen) sind für Familien, Schüler in Schulklassen, Kindergartenkinder und Jugendliche geeignet. Besonders beliebt sind die Ausflugsziele Putgarten … Die Kapelle im kleinen Fischerdorf Vitt südöstlich von Putgarten ist ein weiß getünchter, oktogonaler, reetgedeckter Kirchenbau, der im Verlauf von zehn Jahren bis 1816 errichtet wurde. Ganz im Norden der Insel Rügen liegt die Halbinsel Wittow. Corona-Info Die Regelungen rund ums Thema Coronavirus ändern sich häufig. Eine Besonderheit ist der neben der Kirche angeordnete hölzerne Glockenturm. Auf dieser Übersichtsseite erhalten Sie erste Informationen zu den einzelnen Gebieten. Die Halbinsel Wittow, von Einheimischen liebevoll das Windland genannt, ist der nördlichste Teil der Insel Rügen. Wittow erfahren per Rad. Wittows Hauptorte sind Dranske, ein beliebter Surfspot, das Ostseebad Breege-Juliusruh, Wiek und Altenkirchen. Sie erhalten dann Hintergrund-Informationen. Die traditionelle Bäderarchitektur der Küstenorte auf der Wittow Halbinsel wird Sie beeindrucken. An den schönsten Tagen des Jahres, in der Urlaubszeit, darf man … Die Schaabe, eine 10 km lange Landenge zwischen den Halbinseln Wittow und Jasmund, ist ein Naturparadies. In direkter Nachbarschaft zu den Leuchttürmen am Kap Arkona befinden sich drei Bunkeranlagen, von der eine zu DDR-Zeiten als Marineführungsbunker diente. 350 Meter breite Engstelle zwischen Nordwest Rügen und der Halbinsel Wittow zu überwinden. Kitesurfer. Der größte Ort auf der Halbinsel Wittow liegt im Nordwesten Rügens und ist aufgrund seiner schönen Lage am Wieker Bodden beziehungsweise am Meer ideal für einen naturnahen Urlaub. Die beiden Leuchttürme und der Peilturm am Kap Arkona sind markante Sehenswürdigkeiten im nördlichsten Bereich der Insel Rügen. Außerdem gibt es, wie oben schon erwähnt, bei einigen der hier angegebenen Kinderausflugszielen und Museen auch pädagogische Angebote für Gruppen und für den Kindergeburtstag. Das Herrenhaus Bohlendorf ist eine der ältesten Gutsanlagen Rügens und wurde 1793 errichtet. Die Halbinsel Wittow verfügt über viele Ausflugsziele, die erlebenswert sind. Dieser ist über die Nehrung Schaabe Kap Arkona. Das Nordufer Wittow mit Hohen Dielen wurde 1990 als Naturschutzgebiet ausgewiesen, um die einzigartige Vegetation im norddeutschen Raum zu erhalten, zu pflegen und zu entwickeln. In zugefrorener See finden sich hier im Winter die letzten offenen Wasserstellen und bieten Rückzugsgebiete und Futterquelle für Wasservögel. Das Windland bietet Ihnen Natur pur, rauh, einzigartig und herzlich. 6 ausgewählte Orte auf der Halbinsel Wittow. Diese Fährstrecke verbindet den Wittower Ort „Fährhof“ mit der Anlegestelle bei Vaschvitz. Die vermeintlich romantischste Ortschaft der Insel Rügen verbirgt sich in einer Uferschlucht auf der Halbinsel Wittow.Das denkmalgeschützte Fischerdorf Vitt, nahe der Touristenattraktion Kap Arkona, zählt neben einer Gaststätte lediglich 13 reetgedeckte Häuser und gehört zur Gemeinde Putgarten.. Der Name Vitt lässt sich von slawischen Auf der Halbinsel Wittow im Norden der Insel Rügen ist seit jeher das Kap Arkona der größte Urlaubsmagnet. Die schmale Nehrung der Schaabe, eine Landzunge, die Wittow mit der Halbinsel Jasmund verbindet, ist ebenso erlebenswert wie die vielen spannenden Orte der Insel. Ausflugsziele und viele Sehenswürdigkeiten auf Rügen. Das macht die Insel so spannend und abwechslungsreich. Zwei Schiffe fahren hier während der Saison im 20 Minutentakt und im Pendelverkehr von einer Stelle zur anderen. Halbinsel Wittow und sein Kap Arkona Im Anschluss an der schmalen Nehrung Schaabe und dem Bug, umflossen vom Breeger, Breetzer Bodden, dem Wiecker Bodden, der Tromper Wieck und der Ostsee befindet sich im äußersten Norden Rügens die Halbinsel Wittow, dessen nördlichster Punkt wiederum Gellort mit Kap Arkona ist. Informationen zu Highlights. Der Name der Halbinsel leitet sich übrigens aus dem Slawischen ab und bedeutet Wind. Vitt − denkmalgeschütztes 30-Seelen-Dorf in einem dicht mit Bäumen bewachsenen Küstental im Nordosten der Halbinsel Wittow nahe Kap Arkona. „Wittow“ bedeutet Windland. Direkt an der Kappspitze liegt der Burgwall der Jaromarsburg, daneben glitzert die Glaskuppel des restaurierten Peilturmes. Veranstaltungen und Termine finden Sie in unserem Terminkalender. Strände auf der Halbinsel Wittow - Zwischen Kap Arkona und Dranske reiht sich ein Badestrand an den anderen. Bitte wählen Sie einen Beitrag aus der Linkliste, bzw. Bei guter Sicht haben Sie hier einen Blick über die 45 m hohe Steilküste und weit auf die Ostsee hinaus. Ausflüge zum Kap Arkona und zum Fischerdörfchen Vitt. Lassen Sie die Seele baumeln und entspannen Sie bei einer frischen Ostseebrise. Einst Kultstätte der Ranen, zählt der … weiterlesen mvp.de - Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern. Die Schaabe verbindet doe Halbinseln Jasmund und Wittow. Der benachbarte Schinkelturm von 1827 ist 66 Me… Allerdings sind diese oft sehr steinig und es weht immer ein frischer Wind. Neben gut ausgebauten Wander- und Fahradwegen auf der Halbinsel Wittow, gibt es attraktive Ausflugsziele in der weiteren Umgebung, die mit dem Auto oder mit den Die Strände auf der Insel Rügen (Mecklenburg-Vorpommern) scheinen endlos und sind bei Touristen sehr beliebt.Über eine Millionen Besucher fahren jedes Jahr auf die größte deutsche Ostseeinsel und genießen hier ihren Urlaub am Meer. Mit Reiterhof, Niedrigseilgarten und außergewöhnlichen Strandspaziergängen lockt die Halbinsel Jung und Alt gleichermaßen an. Die schönsten Ausflugsziele auf der Halbinsel Jasmund. Die Ostseeküste nördlich von Sassnitz bis Lohme auf der Halbinsel Jasmund ist auf einer Länge von rund 11 Kilometern von einer zauberhaft-bizarren Steilküste mit leuchtenden Kreidefelsen geprägt.