Auf der Grundlage der Gefährdungsbeurteilung können sich z. 7 Gefährdungsbeurteilung A - Räume und Arbeitsbereiche; 8 Gefährdungsbeurteilung B - psychische Belastungen ... Anpassen einer Betriebsanweisung an die Gegebenheiten in Schule . Im Land Berlin ist die  Richtlinie zur Sicherheit im Unterricht (RISU) für alle Schulen in öffentlicher Trägerschaft anzuwenden. Die RISU sowie weitere Hinweise zur Sicherheitsorganisation in den Fachbereichen sind hier zu finden. ArbSchG an der Spitze der konkreten Arbeitgeberpflichten steht, ist in ersten Kommentaren auch als "Herzstück" des neuen Rechts bezeichnet worden. Branche Schule, DGUV Regel 102-601, Punkt 3.10, Tätigkeiten mit Gefahr- und Biostoffen; Abbildung 15: Vertikale Standautoklaven, DGUV Information Abbildung 15; Richtlinie zur Sicherheit im Unterricht, RiSU-KMK, Teil I – 3.2.2 bis 3.2.4 Gefährdungsbeurteilung Die Gefährdungsbeurteilung – Kernelement des modernen Arbeitsschutzes ... lassen sich Gefährdungsbeurteilungen EDV-unterstützt aus den Betrieben heraus erstellen, dokumentieren und verwalten. Es gibt daher die Möglichkeit nur Versuche durchzuführen, bei denen eine fertige Gefährdungsbeurteilung mitgeliefert wird, oder man erstellt mit Hilfe eine eigene. B. Stoffmenge), vorgenommen werden. Gefährdungsbeurteilung an Schulen. Die Bögen können Sie von Ihrer zuständigen Fachkraft für Arbeitssicherheit (FaSi) erhalten. Der Schulträger muss die Voraussetzungen für einen sicheren Chemieunterricht schaffen. Gefährdungsbeurteilung in Kindertageseinrichtungen / Schulen / Hochschulen: Annette Michler-Hanneken Unfallkasse Nordrhein-Westfalen Zentrale Moskauer Str. • Unterweisungen durchführen. mit interaktiver Gefährdungsbeurteilung Gefahrstoffdatenbank In Modul 1 wird die Stoffliste zur DGUV Regel 113-018 „Unterricht in Schulen mit gefährlichen Stoffen“ (DGUV-Information 213-098, bisher DGUV-Regel 113-019 beziehungsweise GUV-SR 2004) abgebildet. Klasse 5 bis 10 aller Schularten) und Sekundarstufe II nach Vgl. • Substitution (Ersatzstoffe und Ersatzverfahren) Pingback: Maskenpflicht in der Schule und der Arbeitsschutz – Lehrer für Aufklärung – Kon/Spira[l] Andreas Kaufmann August 13, 2020. Ziel ist es, Gefährdungen für Leib und Leben frühzeitig zu erkennen, damit präventive Schutzmassnahmen eingeleitet werden können. Er ist verpflichtet, in regelmäßigen Abständen zu prüfen, ob eine Abwehr von Gefahren erforderlich ist. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass keine Änderungen an den Versuchsbedingungen (z. Sie ermöglicht als präventive Maßnahme eine Überprüfung der Arbeitsplätze und aller Tätigkeiten auf gesundheitsbelastende und sicherheitsgefährdende Faktoren. Sie ermöglicht als präventive Maßnahme eine Überprüfung der Arbeitsplätze und aller Tätigkeiten auf gesundheitsbelastende und sicherheitsgefährdende Faktoren. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass keine Änderungen an den Versuchsbedingungen (z. § 2 (1) GUV-V A1. um nachweisen zu können, dass die Belange zur Unfallverhütung berücksichtigt wurden, bietet sich die Durchführung einer pädagogischen Gefährdungsbeurteilung an. um nachweisen zu können, dass die Belange zur Unfallverhütung berücksichtigt wurden, bietet sich die Durchführung einer pädagogischen Gefährdungsbeurteilung an. Diese Aufgaben können z. der Daten in GESTIS (Gefahrstoffinformationssystem der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung) und kann als Orientierungs- und Handlungsanleitung für die Erstellung der Gefährdungsbeurteilung durch die Schule und den Schulsachkostenträger. Die Lehrerinnen und Lehrer, die Gefahrstoffbeauftragten sind und selbst Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Sinne der Gefahrstoffverordnung sind, nehmen damit zugleich Aufgaben des Arbeitgebers in eigener Verantwortung wahr. B. Stoffmenge), vorgenommen werden. Die Schulleiterin bzw. Zur Vermeidung von Gefährdungen sind enge Absprachen zwischen Schulträger und Schulleitung erforderlich. Sie erfüllen eine wichtige Multiplikatorfunktion bei der Umsetzung der Vorschriften aus der Gefahrstoffverordnung in der Schule. Ein Rechtsanspruch ist hieraus jedoch nicht abzuleiten. In den zweiten Block gehören Unternehmen, Objekt, Bereich und Ersteller. Wird die Schule regelmäßig (mind. Diese kann im Rahmen der täglichen Unterrichtsvorbereitung ohne großen Aufwand erfolgen. Ergänzung von Betriebsanweisungen, Beachtung von Tätigkeitsbeschränkungen für die unterschiedlichen Nutzergruppen, Anpassung von Muster-Gefährdungsbeurteilungen aus Datenbanken und Programmen an die örtlichen Gegebenheiten, Zugang zu den Muster-Gefährdungsbeurteilungen für alle Fachlehrkräfte ermöglichen, Verwendung möglichst kleiner Mengen von Gefahrstoffen bei Experimenten. Obwohl die „Richtlinie zur Sicherheit im Unterricht“ (RiSU) in Baden-Württemberg vom Kultusministerium nicht für die Schulen verbindlich erklärt wurde, kann diese als Arbeits- und Orientierungshilfe herangezogen werden. Für Schulleiterinnen und Schulleiter besteht die Möglichkeit  bestimmte Aufgaben, die sich aus dieser Verantwortung ergeben, auf  Lehrkräfte schriftlich zu übertragen, die in dem zu übertragenden  Bereich fachkundig sind und eigenverantwortlich tätig werden. Konkretisierung einer bestehenden Gefährdungsbeurteilung . Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich. Sie strukturieren dazu Ihr Unternehmen in überschaubare Bereiche. Muster-Gefährdungsbeurteilung (DOCX, 142 kB) Muster-Gefährdungsbeurteilung mit Änderungsnachweisen (DOCX, 150 kB) Unfallverhütung und Sicherheit in Schulen, Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Bildung , Wissenschaft und Kultur vom 26. Bisher geltende Verwendungsverbote für bestimmte Stoffe an Schulen in Baden-Württemberg (z.B. Dieses ist nicht nur rechtlich zwingend anzuwenden, sondern bietet ein Höchstmaß Sicherheit. B. Stoffmenge), vorgenommen werden. Diese Anforderung ist im Punkt 6 (3) der Verwaltungsvorschrift über die Wahrnehmung der Fürsorge- und Aufsichtspflicht im schulischen Bereich (VV-Aufsicht) des MBJS Land Brandenburg geregelt.“. Als Arbeitgeber ist es deine Pflicht, dein Unternehmen und die Arbeitsabläufe sicher zu gestalten. Im Internet-Auftritt des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst befinden sich die Bekanntmachungen und Schreiben des Ministeriums zur Sicher­heit in der Schule. Anhand des beigefügten PDF-Formulars ist in den Schulen eine Gefährdungsbeurteilung … Auf der Seite Die sichere Schule werden detaillierte Informationen gegeben:     |     Im Land Mecklenburg-Vorpommern ist die Richtlinie zur Sicherheit im Unterricht (RISU) für alle Schulen in öffentlicher Trägerschaft anzuwenden. Mit diesem Erlass zur Einführung der RISU-NRW hat das Schul­minis­terium den Gefahrstoff­beauftragten als besonderen Akteur im Gefahrstoff­management­system in Schulen etabliert. 01.2015. Aufgrund verschiedener Browsereinstellungen wird empfohlen, die Dokumente zunächst herunterzuladen und dann zu Um rechtssicher zu agieren bzw. Barrierefreiheit „Im Land Brandenburg ist die Richtlinie zur Sicherheit im Unterricht (RISU) in der jeweils gültigen Fassung verbindlich umzusetzen. Die Risikobewertung tragen Sie in das nächste Feld. Seite 1 von 8 (Vorname, Name) (Funktion) (Geb.-Dat.) Um dieses Ziel zu erreichen, hat der Gesetzgeber verschiedene Auflagen erteilt, die im Arbeitsschutzgesetz verankert sind. Gefährdungsbeurteilung an Schulen. Themenabhängige Ämter Gesundheitsamt Grünflächenamt Schulsachkostenträger - Vertreter*innen* 1) aus dem: Hochbauamt / Immobilienwirtschaft Schulamt / Schulverwaltungsamt Impressum Es unterstützt hierbei die Schulleitung sowie Lehrkräfte bei der sicheren Durchführung des Unterrichts. Daher ist es wichtig, dass alle Kolleginnen und Kollegen einer Schule den Fragebogen ausfüllen und diese dann in die Auswertung mit eingehen können. B. einer Chemielehrkraft, erfolgen. ergeben haben und sich demzufolge die Einstufung der Gefahrstoffe nach GHS nicht geändert hat. dass keine Änderungen an den Versuchsbedingungen (z. Wichtig ist, dass entdeckte Gefährdungen beseitigt oder gemindert werden, bis sie als unerheblich bezeichnet werden können. Gefährdungsfaktoren werden ebenso besprochen, wie Konzepte und Verfahren zur Gefährdungsbeurteilung vorgestellt. Ist das erforderlich? 2. in Räume und Gebäude wie Werkstatt, Laderampe oder Labor. Die Gefährdungsbeurteilung – Kernelement des modernen Arbeitsschutzes ... lassen sich Gefährdungsbeurteilungen EDV-unterstützt aus den Betrieben heraus erstellen, dokumentieren und verwalten. Oben tragen Sie das Erstbeurteilungs- und das Überarbeitungsdatum ein. Hilfestellung, wie die Anforderungen des bestehenden Gefahrstoffregelwerks in allgemein bildenden Schulen und vergleichbaren Fächern beruflicher Schulen praxisgerecht umgesetzt werden können, gibt das Infoportal des Kultusministeriums Baden-Württemberg www.gefahrstoffe-schule-bw.de. Beschäftigte haben Anspruch auf einen gesunden und sicheren Arbeitsplatz. Diese sind z. Um rechtssicher zu agieren bzw. Word aktuell: pdf-Datei: Sicherheit allgemein: neu: Checkliste zum sicheren Arbeiten mit Chemikalien 2/2019 pdf: Muster Gefährdungsbeurteilung 9/2020: pdf: Verhalten im Notfall und Erste-Hilfe im Fach Chemie 8/2019: doc: docx: pdf Laden Sie die Vorlage für Excel herunter. B. folgende Maßnahmen ergeben: Bei der Verwendung von Gefahrstoffen können sich u. a. folgende Schutzmaßnahmen ergeben: Die Ergebnisse und die getroffenen Maßnahmen sind zu dokumentieren. Das Formular wurde auf Basis der Einstufungen in der DGUV-Regel 113-019 und unter Angabe der Gefahrstoffsymbole und von R- und 3. in Arbeitsabläufe wie Normalbetrieb, Schichtwechsel, Rüsten, Abbauen usw. Arbeitsschutz ist immer Chefsache! Schwerbehindertenvertretung - Gefährdungsbeurteilung an Schulaufsicht geben - Vorlage zur Mitbestimmung der Beschäftigten- vertretungen durch die Referatsleitung XXNach Abschluss der Mitbestimmung Einsatz- die Gefährdungsbeurteilung zeigt Ihnen, wo Handlungsbedarf besteht. Es gibt daher die Möglichkeit nur Versuche durchzuführen, bei denen eine fertige Gefährdungsbeurteilung mitgeliefert wird, oder man erstellt mit Hilfe eine eigene. Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen: Aufgabe von Vorgesetzten. Anleitung: Gefährdungsbeurteilung erstellen. Ergänzungen der Fachraum- und Sammlungsraumordnung, Verfahren und Prozesse zwischen Schule und Träger festlegen, z. Eine Gefährdungsbeurteilung wird in mehreren Schritten durchgeführt. Ja, jeder Betrieb mit Angestellten – es spielt keine Rolle, wie viele – muss gemäß Arbeitsschutzgesetz eine Gefährdungsbeurteilung vornehmen. Gemäß Arbeitsschutzgesetz und der Berufsgenossenschaftlichen DGUV-Vorschrift 1 ist der Arbeitgeber verpflichtet, für Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten am Arbeitsplatz zu sorgen. 18 40227 Düsseldorf Telefon: +49 211 2808-1311 E-Mail Gefährdungsbeurteilung erstellen an Corona angepasst Infektionsschutz Schule DGUV Schutzstandard Schule Pflicht für Schulen Mehr erfahren! Schutzmaßnahmen sind entsprechend dem STOP-Prinzip festzulegen. Der Gefahrstoffbeauftragte ist Arbeitsschutzbeauftragter im Sinne des § 13 Absatz 2 des Arbeitsschutzgesetzes. Ein sicherer Experimentalunterricht liegt daher im gesellschaftlichen Interesse. Gesetzlichen Unfallversicherung DEGINTU möglich. In Nordrhein-Westfalen hat das Ministerium für Schule und Weiterbildung die Richtlinien zur Sicherheit im Unterricht an allgemeinbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen – RISU-NRW im November 2016 erlassen. Die [?] Dabei bleibt natürlich viel Spielraum für Interpretationen. Die Gefährdungsbeurteilung kann vom Arbeitgeber selbst oder von zuverlässigen und fachkundigen Personen, die gesondert damit beauftragt werden, durchgeführt werde… Eine Gefährdungsbeurteilung erfordern eine hohe Sachkenntnis und eine große experimentelle Erfahrung. Wurde eine Haus-/Hofordnung erlassen und wird nach dieser regelmäßig unterwiesen? einmal jährlich) im Rahmen einer Gefährdungsbeurteilung begangen, um Mängel rechtzeitig erfassen und beseitigen zu können? Tätigkeitsbezogene Gefährdungsbeurteilung, Informationen zur tätigkeitsbezogenen Gefährdungsbeurteilung, Handlungshilfe zur Gefährdungsbeurteilung, verbindliche Information zur Auswahl von Gefahrstoffen, Gefahrstoffe in Grundschulen und Kindertagesstätten, Muster-Fachraumordnung für Naturwissenschaftliche Räume, Handlungshilfe "Sicherheit im Biologieunterricht", Dokumentationen von Muster-Gefährdungsbeurteilungen für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen im Fach Biologie, Doku-Muster-Gefaehrdungsbeurteilungen-Biologie, Tätigkeitsbezogene Gefährdungsbeurteilung und Dokumentation nach BioStoffV, Muster-Fachraumordnung für Naturwissenschaftliche Räume, Dokumentationen von Muster-Gefährdungsbeurteilungen für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen im Fach Biologie, Tätigkeitsbezogene Gefährdungsbeurteilung und Dokumentation nach BioStoffV. B. • Beratung vor Ort durch den Betriebsarzt und/oder die Fachkraft für Ar-beitssicherheit, Die Schulleitung ist dafür verantwortlich, dass für den Fall auftretender Krankheiten (Mumps, Scharlach etc.) Die Gefährdungsbeurteilung setzt deswegen eine gute Planung und Vorbereitung voraus - nur so können alle relevanten Gefährdungen für alle Arbeitssysteme und der darin anfallenden Tätigkeiten systematisch erhoben und bewertet werden. 7. B. für akut toxische und KMR-Stoffe (vgl. M… Tätigkeitsbezogene Gefährdungsbeurteilung und Dokumentation nach § 6 GefStoffV Aufbau und Nutzung des Musterformulars Beim vorliegenden Musterformular handelt es sich um ein beschreibbares und speicherbares PDF-Formular. • Gefährdungsbeurteilung erstellen und dokumentieren. B. an die Fachleitung der Chemie übertragen  werden. Das wichtigste Instrument zur Umsetzung dieser Verpflichtung ist die Gefährdungsbeurteilung. Pikrinsäure) bleiben davon unberührt. Es wird darauf hingewiesen, dass für die Vollständigkeit und Richtigkeit einer Muster-Gefährdungsbeurteilung keine Haftung ArbSchG an der Spitze der konkreten Arbeitgeberpflichten steht, ist in ersten Kommentaren auch als "Herzstück" des neuen Rechts bezeichnet worden. Zur Bewertung stehen Ihnen beide Tabellen zur Verfügung. Vgl. Denn der Gesetzgeber schreibt bewusst nicht bis ins kleinste Detail fest, wie die Umsetzung in der Praxis erfolgen muss. Für die Beurteilung und Beherrschung von Risiken ist das Instrument der Gefährdungsbeurteilung von entscheidender Bedeutung. Schulen geben unseren Kindern Stabilität und sollen Sie optimal auf das spätere Berufsleben vorbereiten. das Service-Telefon der UKH 069 29972-440. Die Aufgabenübertragung entbindet Schulleiterinnen und Schulleiter jedoch nicht von ihrer Aufsichts- und Organisationsverantwortung, die nach Landesrecht geregelt sind. Eine Gefährdungsbeurteilung erfordern eine hohe Sachkenntnis und eine große experimentelle Erfahrung. Es bietet Handlungshilfen zur Umsetzung der geltenden rechtlichen Vorgaben. der Schulleiter ist verantwortlich, dass im Rahmen der Vorbereitung und  Durchführung des Unterrichtes Gefährdungsbeurteilungen durchgeführt  werden. nach §6 der Gefahrstoffverordnung. Verfügung gestellt. Aufgrund des Umfangs der Muster-Gefährdungsbeurteilung wurden 2 Fassungen erstellt: eine Endfassung und eine Lesefassung, in der alle Änderungen gegenüber der Version vom 14.05.2020 farbig als Veränderungsnachweis markiert sind. Umso wichtiger ist es, dass sowohl Schüler als auch Lehrkräfte in der Schule keinen Gefahren ausgesetzt sind und mögliche Risikofaktoren bereits im Vorfeld ausgeräumt werden. In Nordrhein-Westfalen wurde durch das Schulministerium eine eigenständige Richtlinien zur Sicherheit im Unterricht an Berufskollegs in Nordrhein-Westfalen - RISU-BK NRW mit zugehöriger Handreichung für die entsprechenden berufsübergreifenden Fächer in berufsbildenden/beruflichen Schulen erlassen; insofern weicht NRW hier von der RISU-KMK Fassung ab. des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen vom 08.05.2020, Richtlinien zur Sicherheit im Unterricht an allgemeinbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen (RISU-NRW), Richtlinien zur Sicherheit im Unterricht an Berufskollegs in Nordrhein-Westfalen (RISU-BK-NRW), Hinweise zu den Richtlinien zur Sicherheit im Unterricht (RISU) - Sachsen-Anhalt, Hinweise zu den Richtlinien zur Sicherheit im Unterricht (RISU) - Niedersachsen, Erlaß Sicherheit im Unterricht (VORIS 22410), Richtlinie zur Sicherheit im Unterricht (RISU), Hinweise zu den Richtlinien zur Sicherheit im Unterricht (RISU) - Mecklenburg-Vorpommern, Unfallverhütung und Sicherheit in Schulen, Hinweise zu den Richtlinien zur Sicherheit im Unterricht (RISU) - Hessen, DGUV Regel Unterricht in Schulen mit gefährlichen Stoffen, DGUV-Regel 113-018, Hinweise zu den Richtlinien zur Sicherheit im Unterricht (RISU) - Bremen, Richtlinie zur Sicherheit im Unterricht (RISU) der KMK-Empfehlung, Unterricht in Schulen mit gefährlichen Stoffen, DGUV Regel 113-018 (bisher: GUV-SR 2003), Regeln für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen im Unterricht, DGUV Regel 102-001 (bisher: GUV-SR 2006), Hinweise zu den Richtlinien zur Sicherheit im Unterricht (RISU) - Brandenburg, Verwaltungsvorschrift über die Wahrnehmung der Fürsorge- und Aufsichtspflicht im schulischen Bereich (VV-Aufsicht), Hinweise zu den Richtlinien zur Sicherheit im Unterricht (RISU) - Berlin, Hinweise zu den Richtlinien zur Sicherheit im Unterricht (RISU) - Bayern, Hinweise zu den Richtlinien zur Sicherheit im Unterricht (RISU) - Baden-Württemberg, „Unterricht in Schulen mit gefährlichen Stoffen“ (DGUV Regel 113-018, bisher GUV-SR 2003), die zugehörige Stoffliste (DGUV Information 213-098), „Richtlinie zur Sicherheit im Unterricht“ (RiSU), Richtlinien zur Sicherheit im naturwissenschaftlichen und technischen Unterricht sowie zum Umgang mit Gefahrstoffen im Unterricht an den Schulen im Saarland, Handreichung zu den Richtlinien für Sicherheit im Unterricht an Berufskollegs in Nordrhein-Westfalen, Gemeinsames Lernen im Chemieunterricht der Sekundarstufe I, PIN 75, Lagerung von Gefahrstoffen entsprechend den Vorgaben der DGUV Information „Stoffliste“, Erstellung bzw. Themen eingeteilt. Aktualisierung bzw. Im ersten Schritt verschaffen Sie sich eine Übersicht eines planvollen Vorgehens. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Gefährdungsbeurteilung, die lt. § 5 [?] Eine Gefährdungsbeurteilung in einer Schule? Danke für diesen Beitrag auch mit den T-O-P Regelungen, daran habe ich im ersten Moment als ehemaliger SiFa nicht mehr gedacht. B.  Meldeverfahren für Mängel und Entsorgung, Reparaturen und Anschaffungen, Erstellung bzw. Der Schlüssel hierzu ist die Gefährdungsbeurteilung.Erfahren Sie wie Sie eine Gefährdungsbeurteilung erstellen und die Online-Gefährdungsbeurteilungen der BGW als Handlungshilfe hierfür nutzen können. ist, eine Gefährdungsbeurteilung zu erstellen, so werden ihm die Möglichkeiten zur Durchführung der Gefährdungsbeurteilung aufgezeigt. öffnen. Dokumentationen von Muster-Gefährdungsbeurteilungen. Das Ziel einer Gefährdungsbeurteilung besteht darin, Gefährdungen bei der Arbeit zu beschreiben und diesen präventiv, d. h. noch bevor Gesundheitsschäden oder Unfälle auftreten, mit geeigneten Maßnahmen entgegenzuwirken. Die Dokumentation einer Gefährdungsbeurteilung bleibt aktuell, wenn sich keine Änderungen der Gefährlichkeitsmerkmale ergeben haben und sich demzufolge die Einstufung der Gefahrstoffe nach GHS nicht geändert hat. Schule â€“ Schulleitung, Fachkundige/Fachkundiger, Lehrkraft. Sowohl der Schulträger für den äußeren Schulbereich als auch die Schulleitung für den inneren Schulbereich müssen im Rahmen ihrer Verantwortung Gefährdungsbeurteilungen durchführen, dokumentieren und auf Wirksamkeit prüfen. Auf der Seite Die sichere Schule werden detaillierte Informationen gegeben: Word aktuell: pdf-Datei: Sicherheit allgemein: neu: Checkliste zum sicheren Arbeiten mit Chemikalien 2/2019 pdf: Muster Gefährdungsbeurteilung 9/2020: pdf: Verhalten im Notfall und Erste-Hilfe im Fach Chemie 8/2019: doc: docx: pdf Er stellt eine erste Möglichkeit der Analyse dar, an die sich weitere Maßnahmen anschließen sollten. Die Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung bleibt aktuell, wenn sich keine Änderungen der Gefährlichkeitsmerkmale ergeben haben und sich demzufolge die Einstufung der Gefahrstoffe nach GHS nicht geändert hat. Dies wird besonders deutlich beim Einkauf, bei der Lagerung, der Verwendung und der Entsorgung von Gefahrstoffen. ☐ ☐ ☐ Hohe Gefährdung – zusätzliche Maßnahmen C • Tätigkeitsbeschränkung beachten, z. Für die spezifische Situation der Schulen stellt das Kultusministerium als Mitherausgeber die Software HessGISS als zeitgemäße und praktikable Hilfe zu Verfügung. Die Dokumentation nach GHS ist mit dem Gefahrstoffinformationssystem für den naturwissenschaftlich-technischen Unterricht der Informations-System Schule: ... Passend zur Versuchsbeschreibung im Schulbuch können Lehrkräfte mit D-GISS die Gefährdungsbeurteilung zu dem Versuch erstellen und profitieren zudem von den Detailinformationen zu den Chemikalien in der umfangreichen D-GISS-Datenbank. Jeder Unternehmer muss eigenständig die mit der Arbeit verbundenen Gefährdungen in seinem Betrieb beurteilen. Hier sind insbesondere das praktische Arbeiten und die  Vorbereitung und Durchführung von Experimenten relevant. Die Dokumentation einer Gefährdungsbeurteilung bleibt aktuell, wenn sich keine Änderungen der Gefährlichkeitsmerkmale ergeben haben und sich demzufolge die Einstufung der Gefahrstoffe nach GHS nicht geändert hat. Das kostenfrei nutzbare Online-Portal „Gefahrstoffinformationssystem für den naturwissenschaftlich-technischen Unterricht der Gesetzlichen Unfallversicherung (DEGINTU)“ unterstützt schulische Akteure u. a. bei der Durchführung der Gefährdungsbeurteilung. Bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen muss das Datenschutz Die Dokumentationen wurden nach Experimenten in der Sekundarstufe I (bzw. In einer Übersicht haben wir die wichtigsten Schritte der Gefährdungsbeurteilung zusammengefasst. aktuelle Sicherheitsdatenblatt des verwendeten Gefahrstoffes beachtet und miteinbezogen werden. RISU I - 3.6 und I - 3.7). übernommen wird. Diese sind u. a. in den Menüpunkten bauliche Anforderungen, Ausstattung und Geräte sowie Gefahrstoffe beschrieben. Für Schulen in freier Trägerschaft hat die RISU empfehlenden Charakter. Ein sicherer Arbeitsplatz ist oberstes Gebot. September 1994 in der jeweils geltenden Fassung) durchzuführen.“. Mit Schreiben vom 16.02.2012 hat das Kultusministerium Baden-Württemberg auf die Umsetzung der Gefahrstoffverordnung an baden-württembergischen Schulen hingewiesen.